Pacuare Reserve – Casa Grande Ecolodge **

Karibik > Tortuguero

Abseits vom Trubel im Biologischen Reservat

Das Hotel befindet sich im Biologischen Reservat Pacuare, in der Nordkaribikregion Tortuguero.

Pacuare Reserve - Location - LuftbildDie Lodge ist mit dem Boot von einem kleinen Anlegesteg in Matina erreichbar.

Es erwarten Sie einfache, saubere Gästezimmer und eine rustikale Atmosphäre.

Die Lodge verfügt über keinen elektrischen Strom. Das Restaurant und die Labors im Reservats werden mit Solarstrom gespeist. WLAN ist nur im öffentlichen Bereich (Restaurant) verfügbar.

Zu den Hauptattraktionen  zählen Touren durch das Reservat zur Beobachtung von Tieren und Pflanzen wie drei Affenarten, Vögel, Frösche und Reptilien.

Eine weitere Attraktion ist der Meeresschildkrötenprojekt-Stützpunkt Chelonios und das Agami-Heron Sanctuary (Graureiher-Tierheim).

Das kleine Dorf Pacuare mit einfachen Hütten und einer kleinen Schule befindet sich 10 Minuten von der Lodge entfernt.

Bootstouren entlang der Lagune Madre de Dios und den Seitenkanälen können vor Ort zugebucht werden.

Wichtige Regeln im Pacuare Reservat

  • Währen der Meeresschildkröten Saison sind Strandspaziergänge in der Nacht (ohne Teilnahme an geführten Touren) untersagt.
  • Das Fotografieren  mit Blitzlicht oder das Benützen von Taschenlampen mit weißem Licht sind am Strand verboten.
  • Das Baden am Strand, in den Kanälen oder in der Laguna ist aus Sicherheitsgründen verboten
  • Das Reservat behält sich Sonderregelungen vor, wenn diese dem Schutz der Gesundheit und des Wohlbefinden der Tiere und der Besucher dienen.

Ihr Pacuare-Reserve Paket

In unserem 3 Tage/2 Nächte Pacuare-Reserve Paket sind folgende Leistungen inkludiert:

  • Transfers mit dem Boot Mole Matina > Pacuare Reserve Lodge > Mole Matina
  • Taxi (ca. 25$) bzw. Bus (ca. 13 $) vom Zentrum/Parkplatz Bataan zur Mole in Matina nicht inkludiert
  • 2 Nächtigungen im Standard Zimmer
  • Vollpension (2 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 2 x Abendessen)
  • 1 Wildlife Hike 1,5 h (2. Tag)
  • 1 Nachtwanderung ca. 1,5 h (3. Tag) oder saisonal
  • Wetland – Morgentour (3. Tag) mit dem Boot (ca. 1,5 h) entlang des Feuchtgebietes mit Tier- und Pflanzenbeobachtung
  • englischsprechender Naturführer

 

Essen und Trinken

Im Zimmerpreis sind alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen) enthalten.

Ein gemeinsamer Essbereich auf einer Terrasse bietet Ihnen Gelegenheit, sich mit anderen Besuchern der Lodge auszutauschen. Es werden typische karibische Spezialitäten angeboten.

In der Nähe der Lodge befinden sich keine Restaurants, Supermärkte oder andere Möglichkeiten essen zu gehen oder einzukaufen.

Die Serviceleistungen der Lodge auf einen Blick:

  • Privates Reservat
  • Naturwanderwege
  • Bootssteg
  • Garten
  • Terrassen
  • WIFI-Internetzugang (nur öffentlicher Bereich)
  • Essbereich
  • Yoga-Terrasse
  • Transfer Service
  • Touren Desk

Kreditkarten

Es werden nur Master Card und Visa Kreditkarten akzeptiert.

Check-In/Out

  • Anreise ab 14.00 Uhr (Anfahrt mit dem Boot von Matina)
  • Abreise: bis 11.00 Uhr

Fremdsprachenkenntnisse

Englisch, Spanisch

Zielgruppen

Naturliebhaber, Familien mit Kinder, Meeresschildkröten-Liebhaber, (Hobby-) Ornitologen

Unterkunft nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

Zimmer

Die kleine Lodge verfügt über zwei Gästehäuser mit insgesamt 6 Zimmern.

Im Casa Grande genießen Sie eine Regenwaldatmosphäre, das Casa Baulas liegt hingegen am Strand, es ist größer und hat zwei Schlafzimmer sowie einen separaten Wohnbereich.

Das Gästehaus Casa Grande hat drei Gästezimmer, die jeweils Platz für maximal 3 Personen bieten.

Ein Zimmer (Agami) hat ein privates Badezimmer, die drei anderen zimmer (Tortuga, Jaguar und Congo) befinden sich im Untergeschoss und haben ebenfalls ein privates Badezimmer

Das Casa Baula am Strand ist ideal für Familien und hat zwei Schlafzimmer und einen Wohnbereich. Es bietet Platz für maximal 4 Personen.

Zur Ausstattung der Zimmer im Detail:

  • Agami Zimmer + Jaguar Zimmer (Casa Grande): je 1 Queen Bett + 1 Einzelbett
  • Tortuga Zimmer (Casa Grande): 1 Doppelbett
  • Congo Zimmer (Casa Grande): 2 Einzelbetten
  • Casa Baulas: Schlafzimmer #1 mit 1 Queen Bett + Schlafzimmer #2 mit 1 Stockbett
  • Wohnbereich (nur Casa Baulas)
  • privates Badezimmer mit Dusche, WC
  • private Terrasse mit Blick aufs Meer- oder Regenwald

Im Biologischen Reservat Pacuare

Die artenreiche Flusslandschaft grenzt im Norden an das Feuchtgebiet Tortuguero.

Die Lodge ist nur mit dem Boot erreichbar.

Das Pacuare Reservat umfasst eine Fläche von 800 Hektar, begrenzt von einem tropischen Feuchtregenwald und einem 6 km langen Strand.

Die beiden Stationen des Pacuare Reservats – die Südstation und die Nordstation – sind 5,7 km von einander entfernt und durch einen Wanderweg miteinander verbunden. 

Die Südstation  ist  20 Min. mit dem Boot von der Mole L’Alcantarilla in Matina-Norte entfernt.

Entfernungen

  • Biologisches Reservat Pacuare: 5 Min mit dem Boot
  • Meeresschildkrötenstrand Playa Pacuare: 10 Min mit dem Boot
  • Anlegesteg – Dorf und Schule: 5 Min mit dem Boot
  • Goshen: je nach Geschwundigkeit: 15 – 25 Min mit dem Boot
  • Batan: 20 Autominuten von Goshen
  • Siquirres: 35 Min
  • Turrialba: 1,5 – 2 h
  • Limón: 1,5 h
  • Cahuita: 2,5 h
  • Puerto Viejo: 3 h
  • Arenal: 3,5 h
  • Rincón de la Vieja: 6 h

Anreise

Von Siquirres erreichen Sie (in östlicher Richtung) zuerst auf der Route 32 und ab Barbilla entlang der Route 804  nach ca 34 km den kleinen Bootshafen Matina.

Der sichere Parkplatz zum Einstellen des Mietwagens befindet sich in 8 km westlich vom Bootshafen im Zentrum von Bataan:

Adresse: Ecke Route 804/Bataan-Freeman, Ciudadela Miraflores, Battaan, Matina.

Die Mole, wo die Boote zum Pacuare Reservat abfahren befindet sich in Matina;

Adresse: Calle Milla 4 – Barra Matina Norte.

Bootstransfer

Je nach Wetterlage werden Sie zu regulären Zeiten vom Boot der Lodge von der kleinen Mole in Matina (L’Alcantrilla) abgeholt.

Ein sicherer Parkplatz steht in Bataan zur Verfügung. Von dort wird ein Taxi zur 8 km entfernten Mole geführt (Kosten ca. 25 US $). Es werden auch Busse ins Zentrum von Bataan geführt (ca. 8.000 Colones/14 US $)

Die Abholzeit für den Bootstransfer richten sich nach Vereinbarung mit der Lodge.

Die letztmögliche Anfahrtszeit mit dem Boot ist 17.00 Uhr.

Private Transfers sind kostenpflichtig.

Am Abreisetag werden Sie um ca. 10.00 Uhr wieder zurück zur Mole in Matina gebracht.

Kommentare

  • Reisende ändern
  • Bitte bestimmen Sie das Urlaubsdatum und die Anzahl der mitreisenden Personen

Fragen zum Hotel?

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@puravida.travel widerrufen.

    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.