Playa Nicuesa Rainforest Lodge

Südpazifik > Golfito

Komfort zwischen Strand- und Regenwald

Nicuesa_Playa-Nicuesa_StegDie Anreise mit dem kleinen Motorboot führt von einem kleinen Yachthafen in Golfito durch den malerischen Golfo Dulce bis zur Playa Nicuesa.

Nicuesa_Strand_LiegenNicht selten können Sie bereits bei der Anfahrt die ersten Delfine beobachten.

Die Überfahrt dauert etwa 35 Minuten.

Am Strand werden Sie von Mitarbeitern der Lodge erwartet, die Ihnen mit dem Tragen des Gepäcks helfen. Die Lodge ist nur 4 Gehminuten vom Strand entfernt.

Nicuesa_1-Schlafzimmer-Bungalow-Angrenzend an den artenreichen Piedras Blancas Nationalpark, wurde die Lodge vom Staatlichen Tourismus Institut (ICT) mit 5 Blättern, der höchsten, nachhaltigen Zertifizierung, ausgezeichnet.

Insgesamt sind 98 % des 66 Hektar großen Grundstückes unter privaten Schutz gestellt, nur 2% sind verbaut und werden für den Betrieb der Lodge genutzt. Der Strom wird aus Solarenergie gewonnen.

Es stehen insgesamt 10 Unterkünfte zur Verfügung: 4 Gästezimmer im  Jungle Haus Mango,  5  freistehende Bungalows und 1 abgelegenes Ferienhaus mit drei Schlafzimmern.

Nicuesa_Playa-Nicuesa_RegenbogenNicuesa_MassagenDie Playa Nicuesa Lodge empfängt Kinder erst ab 6 Jahren.

Damit möchten die Besitzer dem Anspruch ihrer Gäste gerecht werden, die Ruhe und den Frieden, der von dem Naturgebiet ausgeht, so ungestört wie möglich zu erleben.

Nicuesa_Strand_Stand-Up-PaddleNicuesa_KajakfahrenDie Lodge ist ideal für alle, die gerne ausspannen oder kleine Regenwaldwanderungen unternehmen und ebenso für alle, die gerne aktiv sind und Kajakfahren, Schnorcheln, Stand-up Paddle oder Reiten möchten.

Der benachbarte Nationalpark Piedras Blancas bietet auch die Möglichkeit Affen, Leguane, den großen, blauen Morphofalter, Tukane, Pfeilgiftfrösche und viele andere Tiere zu beobachten.

Hotelausstattung & Service

Zum Außenbereich der Lodge gehört ein 66 Hektar privat geschütztes Grundstück mit Naturwanderwegen und einem privaten Strand.

Nicuesa_Playa-Nicuesa_Abendstimmung

Essen und Trinken

Nicuesa_RestaurantDas offene Restaurant und die Bar im Hauptgebäude bieten ebenso wie die Lounge mit Hängematten eine gemütliche Atmosphäre.

Gäste sind eingeladen, im Restaurant am gemeinsamen, großen Esstisch aus geschnitztem Holz Platz zu nehmen und das ungezwungene Ambiente zu genießen.

Auf Wunsch oder zu einem besonderen Anlass, steht es den Gästen selbstverständlich auch frei, an einem getrennten Tisch zu sitzen.

Das offene Restaurant wurde im Stil eines rustikalen Baumhauses errichtet und ist auf die Zubereitung costaricanischer Gerichte spezialisiert, insbesondere Fisch, tropische Früchte und selbst angebautes Gemüse.

Nicuesa_Restaurant_KuecheAuf dem 66 Hektar großen Grundstück wachsen vereinzelt Mango-, Orangen- und Limonen Bäume sowie Ananas, Bananen, Kokospalmen, Papayas und „Wasseräpfel“ („Manzana de agua“).

Täglich werden drei frische Mahlzeiten zubereitet, mit besonderem Augenmerk auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung unter Verwendung von Früchten und Gemüse aus eigenem Anbau oder dem Zukauf lokaler, ökologischer Produkten.

Im “Edible Landscape Cookbook” hat die Nicuesa Lodge viele kreative Gerichte mit regionalen Produkten zusammengefasst.

Nicuesa_Kreative-KuecheZu den Spezialitäten des Küchenchefs zählen „Beef Kebab“ mit Mango und Tamarindo Chutney, frisch gefangener Fisch aus dem Golf wie gegrillter Thunfisch oder der Red Snapper (Roter Schnapper Fisch). Eine Gaumenfreunde sind auch der hausgemachte Ananaskuchen oder Tres Leches (Milchkuchen).

Vegetarische Menüs und Kindermenüs sind auf Wunsch erhältlich.

Zum Frühstück wird in der Regel eine Früchteplatte, Cerealien, hausgemachtes Brot und Muffins oder Pfannkuchen, frisch gepresster Fruchtsaft und Tee oder Kaffee serviert.

Zu Mittag werden leichte Speisen wie eine kalte “Gazpacho” (Gemüsesuppe), Quesadillas (Käse Tortillas) mit dunklen Bohnen und Gemüse, frische Fruchtsäfte und als Nachspeise Tee oder Kaffee mit Kokosnuss oder Fruchtkuchen serviert.

Nicuesa_Restaurant-BarIn der Bar werden zwischendurch oder abends „Bocas“ nach spanischem Vorbild angeboten wie Ceviche (in Essig eingelegter roher Fisch oder Palmherzen), Sushi oder Guacamole und Tortilla Chips.

Trinkwasser: Die Quelle liegt 1,5 km entfernt in unbewohntem Gebiet in den Bergen. Das Wasser ist rein und wird regelmäßig in einem Labor überprüft. Insbesondere in der Trockenzeit wird um einen sparsamen Umgang mit dem Trinkwasser gebeten.

Die Serviceleistungen der Playa Nicuesa Lodge auf einen Blick

  • Privater Bootstransfer von Golfito oder Puerto Jimenez (35 Min)
  • Tourenberatung
  • Touren Guides
  • Tourenberatung
  • Wäscheservice
  • 3 Mahlzeiten inklusive
  • Massagen (gegen Bezahlung)

ACHTUNG: Es wird in der abgelegenen Lodge derzeit kein Internetzugang angeboten.

Zusatzinformationen:

An- und Abreise:

Die An- und Abreise mit dem Boot wird vorab vereinbart und kann nur bis 15.00 Uhr (Oktober bis April ) und bis 14.00 Uhr (Mai bis September) durchgeführt werden.

Keine direkte Zufahrt zur Lodge mit dem PKW.

Kreditkarten:

Es werden folgende Kreditkarten akzeptiert: American Express, Visa, Mastercard.

Fremdsprachenkenntnisse

Englisch, Spanisch

Zielgruppen

Naturliebhaber (mit Interesse an tropischen Bäumen und Pflanzen), Erholungssuchende

Unterkunft nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

Gästezimmer Mango

Nicuesa_Gaestezimmer-MangoDas Mango Gästehaus ist ein separates, einstöckiges Gebäude mit vier privaten Gästezimmern.

Jedes Zimmer bietet Platz für maximal 3 Personen (inklusive Kinder) und hat einen privaten Eingang.

Auf Wunsch kann zusätzlich zum Queen Bett ein Einzelbett bereitgestellt werden.

Nicuesa_Gaestezimmer-Mango_BadDie Gästezimmer im Mango-Haus sind auch ideal für große Familien und Freunde, die zusammen wohnen möchten und gleichzeitig genügend Privatsphäre suchen.

Das große Gästezimmer hat schöne Hartholz-Böden, Deckenventilatoren und zimmerhohe Panoramafenster mit Jalousietüren, die auf die private Terrasse führen.

Das private Badezimmer hat eine Außendusche und Regenwald Atmosphäre.

Zur Ausstattung der Mango Gästezimmer gehören:

  • 1 Queen Bett
  • (+ 1 Einzelbett – nur auf Anfrage!)
  • Moskitonetze über den Betten
  • Holztische
  • Deckenventilatoren
  • Badezimmer mit Dusche* im Freien, Handwaschbecken, Toilette
  • möblierte, private Terrasse mit Armlehnstühlen

*) Das Wasser wird über Solarkollektoren erhitzt.

1-Schlafzimmer Bungalow

Nicuesa_1-Schlafzimmer-BungalowDie drei Bungalows der Lodge mit einem großen Schlafzimmer befindet sich etwas abgelegen im Regenwald und sind ein besonderes Regenwald Erlebnis.

Jeder Bungalow bietet Platz für maximal 3 Personen (inklusive Kinder).

Auf Wunsch kann zum Queen Bett zusätzlich ein Einzelbett bereitgestellt werden. Für weitere Zustellbetten ist kein Platz vorhanden.

Nicuesa_1-Schlafzimmer-Bungalow_mit-TerrasseDer Bungalow hat schöne Hartholz-Böden, Deckenventilatoren und zimmerhohe Panoramafenster mit Jalousietüren, die auf die private Terrasse führen.

Entspannen Sie auf der privaten Holzterrasse.

Genießen Sie vom Lehnstuhl oder von der Hängematte aus den direkten Kontakt mit dem Regenwald und halten Sie Ausschau nach Affen, Vögeln, Schmetterlingen und interessanten Insekten.

Die Ausstattung des 1-Schlafzimmer Bungalows im Detail:

  • 1 Queen Bett
  • (+ 1 Einzelbett auf Anfrage)
  • Moskitonetze über den Betten
  • Deckenventilatoren
  • Badezimmer mit Außendusche*, Waschbecken, Toilette
  • Private, möblierte Terrasse

*) Das Wasser wird über Solarkollektoren erhitzt.

2-Schlafzimmer Bungalow

Nicuesa_2-Schlafzimmer-BungalowDer Bungalow mit zwei Schlafzimmern und einem separaten Wohnzimmer befindet sich abseits, am Rande des Regenwaldes, nur wenige Schritte vom Haupthaus entfernt.

Dieser Bungalow ist ideal für Familien, vor allem mit jüngeren Kindern und bietet Platz für maximal 5 Personen.

Ein Schlafzimmer ist mit einem Queen Bett ausgestattet, das zweite Schlafzimmer hat zwei Einzelbetten.

Nicuesa_2-Schlafzimmer-Bungalow_BadAuf Wunsch kann zusätzlich ein Einzelbett im Wohnzimmer aufgestellt werden.

Der Bungalow hat schöne, dunkle Holzböden, Deckenventilatoren und zimmerhohe Panoramafenster mit Jalousietüren, die auf die private Terrasse führen.

Das private Badezimmer hat eine Außendusche mit Regenwald Kulisse.

Die Ausstattung des 2-Schlafzimmer Bungalows im Detail:

  • Schlafzimmer #1 hat 1 Queen Bett
  • Schlafzimmer #2 hat 2 Einzelbetten
  • auf Anfrage kann im Wohnraum 1 zusätzliches Einzelbett aufgestellt werden
  • Moskitonetze über den Betten
  • Deckenventilatoren
  • 1 Badezimmer mit Außendusche*, Handwaschbecken, WC
  • Private, möblierte Terrasse

*) Das Wasser wird über Solarkollektoren erhitzt.

Suite Bungalow

Nicuesa_Suite-BungalowEs  ist der größte, freistehende Jungle Bungalow und bietet Platz für maximal  4 Personen.

Eine Schiebetrennwand ist ideal um den loft-ähnlichen Raum in zwei große Schlafbereiche zu trennen,oder aber wenn geöffnet, einen großen Raum mit einer gemütlichen Sitzbereich zu genießen.

Je nach Belieben kann die Suite zusätzlich zum Queen Bett mit 2 Einzelbetten ausgestattet werden.

Nicuesa_Suite-Bungalow_DeckDie Bungalow Suite hat schöne Hartholz-Böden Deckenventilatoren und zimmerhohe Panoramafenster mit Jalousietüren, die auf die private Terrasse führen.

Das private Badezimmer hat eine Außendusche und Regenwald Atmosphäre.

Die private Holzterrasse bietet die Möglichkeit die Tier- und Pflanzenwelt hautnah zu erleben.

Die Ausstattung der Bungalow Suite im Detail:

  • 1 Queen Bett
  • (zusätzlich max 2 Einzelbetten)
  • Moskitonetze über den Betten
  • Deckenventilatoren
  • Badezimmer mit Außendusche*, Handwaschbecken, WC
  • Private, möblierte Terrasse

*) Das Wasser wird über Solarkollektoren erhitzt.

Jaguar Bungalow

Nicuesa_Jaguar-Bungalow_Terrasse-2Der große Bungalow hat 3 Schlafzimmer, die sich auf zwei Etagen verteilen.

Er bietet Platz für maximal 6 Personen.

Im Untergeschoss befinden sich das Wohnzimmer, ein Schlafzimmer und ein Badezimmer mit einer Außendusche.

Das Obergeschoss ist loft-ähnlich gestaltet mit einem Hauptschlafzimmer und einem weiteren Schlafzimmer und einem Badezimmer mit einer Badewanne.

Nicuesa_Jaguar-Bungalow-2Der Jaguar Bungalow hat schöne Holzböden, Deckenventilatoren und Panoramafenster mit Jalousietüren, die auf die private Terrasse führen.

Die private Holzterrasse bietet die Möglichkeit, die Tier- und Pflanzenwelt hautnah zu erleben.

Genießen Sie es, im Lehnstuhl den Geräuschen des Regenwaldes zu lauschen und abends beim Rauschen der Wellen einzuschlafen.

Die Ausstattung des Jaguar Hauses im Detail:

  • Schlafzimmer #1 hat 1 Queen Bett
  • Schlafzimmer #2 hat 1 Queen Bett
  • Schlafzimmer #3 hat 2 Einzelbetten
  • Moskitonetze über den Betten
  • Deckenventilatoren
  • 1 Badezimmer mit Außendusche*, Toilette
  • 1 Badezimmer mit Badewanne, Toilette
  • große, möblierte Terrasse

*) Das Wasser wird über Solarkollektoren erhitzt.

Angrenzend an den Piedras Blancas Nationalpark

Das 66 Hektar große, private Schutzgebiet der Lodge grenzt direkt an den artenreichen Tiefland-Regenwald des Piedras Blancas Nationalparks, eine Erweiterung des Corcovado Nationalparks und dem Golfo Dulce.

Die Vegetation ist sehr dicht, Urwaldriesen und überdimensionale Fächerpalmen, endlose Lianen und Luftwurzeln sind hier allgegenwärtig.

Entfernungen

  • Playa Nicuesa: 4 Gehminuten
  • Golfito: 30 Min mit dem Boot
  • Puerto Jimenez: 30 Min mit dem Boot
  • Piedras Blancas Nationalpark (Haupteingang): La Gamba – 5 Stunden Trekkingtour – sehr anspruchsvoll!

Anreise

Für die Anreise zur Playa Nicuesa Rainforest Lodge stehen folgende Varianten zur Auswahl:

Mit dem Mietwagen nach Golfito 

Von San José nehmen Sie die Panamericana Autobahn bis nach Río Claro.

Biegen Sie dort rechts nach Golfito ab.

Beachten Sie bitte: Das verfrühte Abbiegen von der Panamericana bei Villa Briceño in die Piste und von dort weiter nach Golfito, wird von vielen Navigationsgeräten so vorgegeben, verzögert jedoch die Anreise nach Golfito um ein Vielfaches.

Angekommen in Golfito fragen Sie dort nach dem Yachthafen “Fish Hooks Marina”. Sie werden von Bootstaxi der Lodge abgeholt.

Bootstransfer

Nicuesa_Bootsfahrt_Abfahrt-von-Hafen-GolfitoBitte beachten Sie, dass aufgrund er Gezeiten und der Wetterlage die Boot Transfer von der Lodge von November bis April nur bis 15.00 Uhr möglich sind und von Mai bis September bis 14.00 Uhr. 

Der Kapitän des Bootes der Lodge holt Sie zum vereinbarten Termin im kleinen Yachthafen Fish Hooks Marina, gleich nach der Einfahrt nach Golfito, ab.

Ihren Mietwagen mit schwerem Übergepäck (keine Wertsachen) können Sie auf dem Parkplatz des Yachthafens Fish Hooks sicher abstellen.

Inlandsflug nach Golfito

Gerne buchen wir für Sie einen Inlandsflug bei Nature Air von San José nach Golfito.

ACHTUNG: Das Gewichtslimit für das Gepäck beträgt für den Inlandsflug mit Nature Air 12 kg!

Die Flugzeit beträgt ca. 50 Minuten.

Es ist auch möglich, mit dem Mietwagen nach Puerto Jimenez zu fahren und von dort den Bootstransfer zu nutzen (40 Min. zur Lodge).

Attraktionen rund um das Hotel

Zu den Aktivitäten, die von der Lodge neben der “Edible Landscape Tour” – Tour durch den tropischen Garten der Lodge angeboten werden gehören:

Nicuesa_Strand_Stand-Up-Paddle
Nicuesa_Playa-Nicuesa_Kajakfahren-2
Nicueasa-Lodge_Rotkappen-Pipra

  • Wasserfallwanderung
  • Kajakfahren
  • Paddleboarding
  • Vogelbeobachtung
  • Reiten

Playa Nicuesa

Nicuesa_Strand_LiegenNicuesa_SchnorchelnAm Strand gibt es Liegen und Hängematten  zur freien Benützung.

Bade- und Schnorchelmöglichkeit nur bei Ebbe und ruhiger Wetterlage.

Kajaks und Schnorchelausrüstung oder Standup Paddels können am Hotel geliehen werden.

Piedras Blancas NationalparkMehr dazu...

Piedras-Blancas-Nationalpark_Foto--Iris-Handy_2014Der 14.020 Hektar große Nationalpark kann durch den Haupteingang (Esquinas Lodge in La Gamba) oder über private Schutzgebiete wie das der Playa Nicuesa Lodge betreten werden.

Eine besondere Attraktion ist die Goldspinne mit ihrem speziell resistenten, goldenen Faden und der riesige Kapok- oder Ceiba Baum, ein Biotop für sich.

Piedras-Blancas-Nationalpark_Freilassungsstation_Foto-Christine-2015Der Nationalpark verdankt seinen Namen den auffällig weißen Steinen („piedras blancas“), die das Flussbett des Río Esquinas und das übrige Flussnetzwerk klar dominieren.

Der Nationalpark gehört zum biologischen Korridor Osa, einer der weltweit bedeutendsten Naturschutzgebieten zur Erhaltung der biologischen Vielfalt.

Im Piedras Blancas Nationalpark befindet sich auch der Regenwald der Österreicher, ein Projekt der gemeinnützigen Organisation, welche Land ankauft, um dieses in den Piedras Blancas Nationalpark einzugliedern.

Nicuesa_Piedras-Blancas-Nationalpark_WanderungIm Nationalpark können bis zu 5-stündige Wanderungen unter-nommen werden, die teilweise sehr anspruchsvoll sind.

Es befinden sich hier neben Mangrovensümpfen auch Flüsse mit Alligatoren, Korallenschlangen auch viele Aras, Kolibris, Nasenbären, Jaguare und Weißkopf-Kapuzineraffen.

Wir empfehlen den Besuch mit einem erfahrenen Naturguide.

  • Öffnungszeiten: täglich 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Telefon: 2775 1210 oder 1775 0365
  • Eintrittsgebühr: ca. 15 $ (Stand 7-2017)

Besuch des Botanischen Gartens Casa Orquideas

Diese 2 1/2-stündige Tour kann nur am Donnerstag oder Sonntag organisiert werden.

Nach dem Frühstück wandern Sie gemütlich entlang des Strandes zum Casa Orquideas.

Die amerikanischen Besitzer bieten eine englischsprachige Tour und weihen Sie in die Welt der exotischen Pflanzen ein. Palmen, Orchideen und viele Zierpflanzen sowie Fruchtbäume gehören zu den Hauptattraktionen. Sie können an den exotischen Pflanzen riechen und manche sogar kosten!

Der botanische Garten ist Freitags geschlossen.

Bootsausflug in das Mangrovengebiet des Río Esquinas

Die Bootstour führt entlang der bewaldeten Küste des Golfo Dulces bis zur Flussmündung Esquinas.

Dieses Gebiet eignet sich hervorragend zur Vogelbeobachtung.

Die Tour kann auf 4 Stunden verlängert werden, wenn Sie sich für einen Zwischenstopp auf einem unberührten Strand des Golfo Dulces entscheiden und dort schnorcheln möchten.

Bitte beachten Sie, dass die Bootstour stark abhängig ist von Ebbe und Flut.

Bei Ebbe kommt man nicht rein und nicht mehr raus, d.h. das Boot bleibt stecken. Am Esquinas Fluss gibt es zwar eine Parkstation des Nationalparks Piedras Blancas, aber keine Zahlstelle, d.h. der Eintritt in die Mangroven des Esquinas Flusses ist (derzeit noch) gratis.

Sonstige Aktivitäten

Delfine & Wale

Weitere Angebote der Lodge sind Bootstouren zur Beobachtung von Delfinen — manchmal werden auch Buckelwale gesichtet!

Nicuesa_Wale-und-Delfine-im-Golfo-Dulce

Kommentare

  • Reisende ändern
  • Bitte bestimmen Sie das Urlaubsdatum und die Anzahl der mitreisenden Personen

Fragen zum Hotel?

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@puravida.travel widerrufen.

    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.