3 Tage/2 Nächte • Agua Dulce Lodge mit Tagestour Indigenes Reservat Ngöbe & Goldwaschen in Osa

OSA Die Tour führt zunächst zum Beach Resort Agua Dulce in Puerto Jimenez, wo Sie eine Tour zum Reservat des Ngöbe (Guaymi) Stammes unternehmen und danach in Racho Quemado nach Gold schürfen.

Besuch beim Volk der Ngöbe und Goldwaschen in Puerto Jimenez

Agua-dulce-resort-Beach-View-SunriseAngekommen im Strandhotel Agua Dulce, haben Sie die Möglichkeit am Swimming Pool zu relaxen oder den Strand zu besuchen.

Ngoebe_Aguas Ricas Lodge von Mariano_Foto Uli_05-2018Am zweiten Tag fahren Sie gemeinsam mit dem Guide, der sehr gut Englisch spricht, zum Reservat des indigenen Stammes der Ngöbes/Guaymis nach La Palma de Puerto Jimenez.

Ngoebe_Mariano und Ehefrau Felicia_Foto Uli_05-2018Sie werden dort von Mariano Marquinez und seiner Familie im Dorf der Ngöbes erwartet.

Ngoebe_Mariano Marquinez Montezuma _Foto Uli_05-2018Im Mittelpunkt dieser Tour stehen unter anderem eine spirituelle Zeremonie, gemeinsame Aktivitäten und auch die Bedeutung einer “Geisterfalle”.

Ngoebe_Raeucher Zeremonie_Foto Uli_05-2018Während der 3-stündigen Tour “Cultural” tauchen Sie in die Welt der Ngöbe Mythen und Geschichten.

Gold Tour_Juan Cubillo erklärt Technik_Foto Micha 09-2018Die Tour mit Mariano beinhaltet auch eine kleine Wanderung zum Kennenlernen medizinischer Pflanzen-, Früchte- und Gemüsearten und deren Verarbeitung.

Gold Tour_Gold mit Steinmaterial_Foto Micha 09-2018Sie dürfen sich wie Tarzan auf einer Liane schwingen oder auch beim Reis trocknen helfen.

Ein weiteres Highlight wartet im Anschluss an das Ngöbe-Reservat in der Goldmine von Rancho Quemado auf Sie, wo Juan Cubillo Sie in die Technik des Goldwaschens einweiht. Das Gold kann am Ende der Tour gekauft werden und ist ein hübsches Souvenir.

Tourenverlauf

3 Tage / 2 Nächte

Route: Puerto Jiménez – Reservat Ngöbe/La Palma – Rancho Quemado – Puerto Jimenez

1. Tag

  • Ankunft Hotel Agua Dulce Beach Resort
  • Nachmittag freien Verfügung (Strand Preciosa, Kajakfahren, Swimming Pool)
  • Nächtigung

Agua Dulce Beach Resort ***Mehr dazu...

-agua-dulce-resort-Anfahrt-zum-Hotel_6Die Lage des Strandhotels bietet Zugang zu zwei verschiedenen Eingängen, um den Nationalpark Corcovado zu erkunden, ohne auf angenehmen Hotelkomfort verzichten zu müssen.

Agua-dulce-resort-poolVon großen 3-Zimmer-Suiten mit Meerblick bis zu einfachen Doppelzimmern mit Gartenblick ist für jeden Reisenden das Richtige dabei.

In der Mitte der Anlage liegt der große Swimming Pool mit Jacuzzi für Badespass und Entspannung.

Agua-dulce-resort-Restaurant-View-to-the-BeachDas Restaurant liegt im ersten Stock im angrenzenden Gebäude und bietet einen fantastischen Blick auf den Golfo Dulce.

-agua-dulce-resort-Rote-ArasHier flattern die großen Roten Aras um die Bäume und mit ein bisschen Glück lassen sich Delfine und manchmal sogar Wale vom Strand aus sehen.

Ein langer Strand liegt Ihnen hier zu Füßen für ausgiebige Strandspaziergänge oder Ausfahrten mit Kayak oder Boot.

2. Tag

  • Frühstück im Agua Dulce Beach Resort
  • 8.00 Fahrt mit dem englischsprachigen Guide zum Reservat des Ngöbe Volksstammes (ca. 50 Min)
  • 9.00 Uhr Beginn Tour “Cultural” mit Zeremonie (Termiten) und Naturpflanzen-Bad
  • Vortrag Mariano Marquinez Montezuma über die Gemeinden, Mythen und Geschichte des Ngöbes.
  • Wanderung zum Kennenlernen der Früchte, Gemüse, medizinische Pflanzen
  • Unterwegs lernen Sie auch den Zweck von “Geisterfallen” kennen
  • Traditionelle Aktivitäten (Tarzan Schwingen, Reis-Schälen, etc.)
  • gemeinsamer Snack
  • 12.30 Uhr Weiterfahrt nach Rancho Quemado (ca. 1 Stunde)
  • Tour Goldwaschen (Geschichte & Erlernen der Technik) mit Juan Cubillo
  • Rückfahrt nach Puerto Jimenez (1 h 15 Min)
  • Nächtigung im Aguas Dulce Beach Resort

3. Tag

  • Frühstück im Hotel
  • Weiterfahrt

Das Paket inkludiert folgende Leistungen:

  • 2 Nächte im Agua Dulce Beach Resort
  • 2 x Frühstück
  • 3-stündige Tour “Cultural” im Reservat der Indigenen Bewohner der Ngöbe Volksgruppe
  • Mittags-Snack im Reservat
  • Tour Gold Mine Rancho Quemado/Goldwaschen mit Juan Cubillo
  • Englischsprachiger Guide (Übersetzung)

Wir empfehlen im Anschluss an den Rundreise Baustein einen Aufenthalt in der La Leona Lodge in Carate

La Leona Ecolodge **Mehr dazu...

la-leona-lodge-tienda02Abenteuerliche Dschungel-Zelte und die Nähe zum artenreichsten Nationalpark Costa Ricas machen La Leona zu einer der beliebtesten Öko-Lodges in der Corcovado Region.

Die naturnahen, sehr komfortablen Zelt-Bungalows der La Leona Lodge bieten viel Privatsphäre und teilweise eine spektakuläre Sicht über den Pazifischen Ozean.

Hier sind Sie ein Abenteurer, der in ein unberührtes Naturgebiet eintaucht, ohne dabei auf Komfort verzichten zu müssen. Unterhalb der Lodge befindet sich der Playa Carate. Je nach Saison erleben Sie dort die Eierablage der Meeresschildkröten, darunter die vom Aussterben bedrohte Oliv-Bastardschildkröte.

la-leona-lodge-playatapirAusgedehnte Wanderungen im Nationalpark Corcovado und auf der Suche nach Goldnuggets.

Die privilegierte Lage der La Leona Lodge, gleich neben der gleichnamigen Ranger Station, bringt Sie an den Puls des spektakulären Corcovado Schutzgebietes. Beobachten Sie hier seltene, scheue Tiere wie den Tapir, Puma oder das Weißbartpekari-Nabelschwein.

Die Lodge ist idealer Ausgangspunkt für geführte Corcovado Touren. Und wenn Sie sich auf die Spuren der Goldgräber begeben möchten, empfehlen wir die etwa siebenstündige Wanderung zum Carate Wasserfall.

Weitere Empfehlungen für Touren und Aktivitäten rund um die La Leona Lodge finden Sie hier.

oder einen unser Anschluss-Bausteine:

Preis auf Anfrage.

= Unsere Empfehlung

Kommentare