4 Tage/3 Nächte • Insel Violin mit Mangroven & Vogelbeobachtung

SÜDPAZIFIK Die Tour führt mit dem Boot von Sierpe zur kleinen Insel Violin, die eingebettet liegt zwischen dem Mangroven Schutzgebiet Sierpe-Terraba und dem Pazifischen Ozean.

Die kleine, abgelegene Insel Violin in der Südpazifik Region von Costa Rica
bietet Ihnen ein unvergessliches, naturnahes Erlebnis!

Isla-Violin_Playa-Violin3Schon bei Ihrer Anreise mit dem Boot von Sierpe erleben Sie eine kleine Tour durch die Mangrovenlandschaft und können die ersten Wasservögeln, Kapuzineraffen und Krokodile entdecken.

Isla-Violin_Familie-Ana-Giovanni-Elisabeth-Isabel-Alberto-Carlos_EvelynDie einzigen Bewohner dieser Insel sind die Mitglieder der Familie Quesada – vier Generationen wohnen und arbeiten gemeinsam und stellen Ihre Dienste in den Schutz und Erhalt der Isla Violin.

Isla-Violin_Garten_Ananas_EvelynBei einer Führung durch die organische Finca der Familie lernen Sie mehr über Viehzucht und einfache, organische Anbaumethoden in den Tropen.

Isla-Violin_-AmeisenbaerVogelstimmen füllen die Luft, Helikonien gedeihen prächtig in allen Farben, Orchideen und Philodendrons mit Epiphyten bewachsen, Moos und Farne, Ingwergewächse und viele andere tropische Blumen.

Isla-Violin_Cabana-Deluxe_Aussenansicht2_EvelynDie Naturschönheiten sind es auch, die über den einfachen Komfort auf der Insel hinwegtrösten.

Isla-Violin_-RotaugengiftfroschEin Naturpfad führt durch das Dickicht des Primärregenwaldes. Rote Aras, Ameisenbären, Tukane und Kapuzineraffen können häufig beobachtet werden.

Die Lodge wird im Süden von den Mangroven Sierpe Terraba begrenzt, die Sierpe-Flussmündung ist 150 Meter von der Insel entfernt, im Norden grenzt die Lodge an den Pazifischen Ozean.

Tourenverlauf

4 Tage / 3 Nächte

Route: Sierpe – Insel Violin – Sierpe

Hier finden Sie weitere Tourenpakete für Ihre Costa Rica Reise.

1. Tag
Insel Violin Eco Lodge – Finca

  • Ankunft mit eigenem Farzeug/Transfer nach Sierpe
  • Bootstransfer Sierpe – Insel Violin

Isla Violin Eco-LodgeMehr dazu...

Sierpe Anfahrt Isla ViolinMit viel Herzlichkeit empfängt Sie die Familie Quesada auf Ihrer kleinen, paradiesischen Isla Violín!

Der Komfort in den fünf Cabañas  ist sehr einfach, das einzigartige Naturgebiet und die Bemühungen der Familie für Verbesserung wiegen den fehlenden Luxus jedoch auf.

Auf der einen Seite der Insel genießen Sie das Meer mit dem vorgelagerten, idyllischen Sandstrand Playa Violín und auf der anderen Seite die wunderschönen Mangroven von Sierpe-Terraba.

Isla Violín - Faultier
Isla Violín - Familie: Ana, Giovanni, Elisabeth, Isabel, Alberto & Carlos
Isla Violín - Cabana-Deluxe, Betten

Isla Violín - VogelbeobachtungSie können Wandertouren durch das private Schutzgebiet oder durch die Farm unternehmen oder auch Relaxen am Strand.

Ihr absolutes Highlight bei diesem Besuch wird die Kajaktour sein, bei der Sie nahezu lautlos durch die ruhige, artenreiche Mangrovenlandschaft paddeln.

Mit etwas Glück sehen Sie die Jesus-Christus Echse über die Wasseroberfläche flitzen und Faultiere in den Bäumen.

Isla Violín - Nasenbär
Isla Violín - Jesus Christus-Echse läuft über das Wasser
Isla Violín - Kajakfahren im Meer mit Alberto

  • Mittagessen
  • Finca Tour: Sie lernen u.a. die Anbaumethoden tropischer Früchte wie Carambole (Sternfrucht),  Bananen, Papaya, Ananas kennen.
  • Abendessen

2. Tag
Playa Violin

  • 6.00 Uhr morgens

Vogelbeobachtung

Isla-Violin_-Specht

Für alle Hobby Ornithologen bietet die Lodge eine zweistündige Vogelbeobachtungstour durch das Isla Violin Schutzgebiet an.

Sie beginnt frühmorgens und verläuft auf dem Lodge Gelände und der näheren Umgebung. Nehmen Sie Ihren Feldstecher mit.

Kolibris laben sich am Blütennektar ebenso wie Schmetterlinge. Verschiedenste Vogelstimmen füllen die Luft und die Vegetation rund um die Lodge ist dicht und außergewöhnlich vielfältig – ein Paradies für viele Insekten und Vogelarten. Am häufigsten treffen Sie während des Rundganges auf Rote Aras, Spechte, Tukane und Trogone.

Isla-Violin_Schmetterling_Evelyn
Isla-Violin_Vogelbeobachtung2
Isla-Violin_-Eule

  • Frühstück
  • Tour zum Strand durch den Regenwald – der private Strand eignet sich zum Baden.

An der Playa Violin wachsen gigantische Bambussträucher. Krebse krabbeln in ihren Schneckenhäusern über den feinen hellen Sand. Sie erkunden die Umgebung, baden ungestört auf dem privaten Strand und genießen zu Mittag ein relaxtes Picknick.

  • Abendessen

3. Tag
Mangroven

  • Frühstück

Mangroven-Bootstour

Sierpe_Mangroven_Kokopelli_06-2018

Sie fahren in einem geräuscharmen Motorboot entlang der Mangroven – das Schutzgebiet Sierpe-Terraba wurde durch das RAMSAR-Abkommen unter Schutz gestellt.

Gemeinsam mit Alberto halten Sie Ausschau nach Vögeln, Reptilien und anderen interessanten Tieren. An den Ufern wechseln riesige Laubbäume mit Palmensträuchern, Bambushainen und Helikonien das Landschaftsbild.

Sierpe-Flussmuendung_Micha_05-2018
Sierpe_Spitzmaulkrokodil_Kokopelli_06-2018
Sierpe_Graureiher_Kokopelli_06-2018

Sierpe_Wasservogel_Kokopelli_06-2018

Es überwiegt die schwarze Mangrove, über dessen sensibles Ökosystem Alberto viel zu erzählen weiß.

Zu den hier am häufigsten angetroffenen Tierarten zählen der schöne, weiße Silberreiher (white Egret), der Gürtelfischer (Kingfisher), der Graureiher, der Blue Heron (Kanadareiher), die Galinus (blaue Wasserhühner), die Jacana Vögel, rote Aras und andere Tiere wie Krokodile, Kaimane, Boas, Fledermäuse, Brüllaffen und Faultiere.

  • Mittagessen
  • Nachmittag zur freien Verfügung

4. Tag

  • Frühstück
  • 7.30 Uhr Boottransfer Isla Violin – Sierpe

Bitte beachten Sie, dass es vor allem aufgrund von Wetterbedingungen  zu Änderungen im Tourenverlauf kommen kann.

Das Paket inkludiert folgende Leistungen:

  • Bootstransfer Sierpe > Insel Violin
  • 3 x Frühstück, 3 x Mittagessen, 3 x Abendessen
  • 3 Nächtigungen/Bungalow Superior/ (einfache Zimmer)
  • Finca Tour
  • Strand Tour
  • Vogelbeobachtungstour
  • Mangroventour
  • Bootstransfer Insel Violin > Sierpe
  • Englischsprachiger Naturführer

Preis auf Anfrage.

= Unsere Empfehlung

Kommentare