8 Tage/7 Nächte – Karibik-Tour Costa Rica mit deutschsprachiger Führung

= Unsere Empfehlung

Ein Streifzug durch die facettenreiche Karibik von Costa Rica

Tortuguero_Pavona_Bootshafen_2_Foto Iris 9-2014Die Karibik in Costa Rica hat ihren ganz besonderen, multikulturellen und ursprünglichen Charme.

junge-Meeresschildkröte--in-TortugueroSie beginnen Ihre Rundreise in der Nordkaribik und haben dort Gelegenheit, während Sie mit dem Boot durch das eng vernetzten System der Dschungelkanäle des Tortuguero Nationalparks gleiten, viele interessante Tiere und Pflanzen zu beobachten.

Vogelbeobachtung_Tucancillo_Cahuita-Tours_03-07-2018Wenn Sie in der Saison (von Juli bis September) nach Tortuguero kommen, können Sie mit etwas Glück einem der beeindruckendsten Naturschauspiele von Costa Rica beiwohnen: der Eiablage der grünen Meeresschildkröte oder das Schlüpfen ihrer Babies.

selva-bananito-lodge-plattform-haengemattenVogelbeobachtung_grüner-Papagei_Cahuita-Tours_03-07-2018Im Anschluss daran tauchen Sie in das südkaribische Hinterland.

Sie erleben eine einzigartige, nachhaltig geführte Selva Bananito Lodge inmitten des pulsierenden Dschungels.

Cahuita_Nationalpark_Gelbe Viper_Foto Iris_2012Im Nationalpark Cahuita können Sie Tiere beobachten und den Strand genießen und baden.

Indigene-Bevölkerung_Guayabo-Nationaldenkmal_Foto-Micha-15-11-2017Bevor Sie zurück nach San José fahren besuchen Sie noch die ländlichen Region von Turrialba.

Das Guayabo Monument ist die wichtigste archäologische Ausgrabungsstätte von Costa Rica.

Tourenverlauf

8 Tage / 7 Nächte

Route:

Abfahrtsdaten 2018 -2019

Durchführungstag: Freitag

30/11/2018, 07/12/2018, 14/12/2018, 21/12/2018, 28/12/2018, 04/01/2019, 11/01/2019, 18/01/2019, 25/01/2019,
01/02/2019, 08/02/2019, 15/02/2019, 22/02/2019, 01/03/2019, 08/03/2019, 15/03/2019, 22/03/2019, 29/03/2019,
05/04/2019, 12/04/2019, 19/04/2019, 26/04/2019, 03/05/2019, 10/05/2019, 17/05/2019, 24/05/2019, 31/05/2019,
07/06/2019, 14/06/2019, 21/06/2019, 28/06/2019, 05/07/2019, 12/07/2019, 19/07/2019, 26/07/2019, 02/08/2019,
09/08/2019, 16/08/2019, 23/08/2019, 30/08/2019, 06/09/2019, 13/09/2019, 20/09/2019, 27/09/2019, 04/10/2019,
11/10/2019, 18/10/2019, 25/10/2019, 01/11/2019, 08/11/2019, 15/11/2019, 22/11/2019


aratours

Bei diesem Baustein handelt es sich um ein Angebot unseres ausgesuchten Vertragspartners Ara Tours.

Die Leistungen dieses Anbieters wurden von Roth Reisen GmbH geprüft und sind für unsere Kunden mit einem Sicherungsschein abgesichert.

1. Tag
Flughafen – Hotel San José

Sie landen am Internationalen Flughafen Juan Santamaría in San José und werden zu Ihrem Stadthotel gebracht.

  • Empfang durch deutschsprachige Reiseleitung
  • Übergabe Ihrer Dokumente
  • Transfer (mit weiteren Kunden)
  • Nächtigung im Stadthotel – Hotel Palma Real & Casino***(*), San José; Standard Zimmer (oder ähnlich)

Hinweise:

  • Inbegriffene Touren: Keine
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Keine

2. Tag
San José  – Tortuguero

Tortuguero_Pavona_Bootshafen_3_Foto Iris 9-2014Am frühen Morgen werden Sie zusammen mit anderen Hotelgästen von Ihrem Hotel in San José abgeholt.

Nach der Fahrt durch den malerischen Braulio Carrillo Nationalpark können Sie ein landestypisches Frühstück genießen. Hier stoßen Sie auch auf Ihre deutschsprechende Reiseleitung und weitere Mitreisende.

Je nach Wetterlage werden Sie zum Bootshafen La Pavona oder Caño Blanco gebracht, von wo aus die Boote nach Tortuguero geführt werden.

Tortuguero_Fischotter_micha_04-02-2018

Beide Häfen haben große Bedeutung für die Bananenproduktion. Ihre Reiseleitung wird Sie in die Geheimnisse der gelben Frucht einweihen.

Mit dem Boot werden Sie entlang der Flüsse und Kanäle zur Lodge gebracht und können Sie schon die ersten Tiere und Pflanzen dieses faszinierenden Feuchtgebietes entdecken.

Der Tagesablauf im Detail:

  • Abholung vom Hotel in San Jose (ca. 6.00 Uhr)
  • Fahrt durch Braulio Carrillo Nationalpark
  • Typisch costaricanisches Frühstück bei Guápiles
  • Weiterfahrt zum Bootshafen Pavona oder Caño Blanco (je nach Wetterlage)
  • Ankunft – privater Steg der Lodge/Einchecken
  • Mittagessen
  • Alternativ: Entspannen am Pool oder Ausflug ins Dorf Tortuguero (für 2 US$ Eintritt können Sie das Schildkrötenmuseum besuchen/nicht inkludiert)
  • Juli bis September Nachttour zum Meeresschildkrötenstrand buchbar (ca. 30$/nicht inkludiert)
  • Abendessen
  • Nächtigung in der Mawamba Lodge*** oder Laguna Lodge***; Standard-Zimmer (oder ähnlich)

Hinweise:

  • Inbegriffene Eintrittsgelder/Touren: Ausflug ins Dorf Tortuguero
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
  • Weitere Teilnehmer werden Sie an den Tagen 2, 3 und 4 auf der Tortuguero-Tour in Bus und Boot begleiten,
    diese verfügen jedoch über ihre eigene Reiseleitung.

3. Tag
Nationalpark Tortuguero

{ "product_id": "090C", "uuid": "D573E04FFB79C699F58A04EFAD92C145", "run_date": "2017-07-01T120416-0600", "filename": "Bebop_2_2017-07-01T121809-0600_D573E0.jpg", "media_date": "2017-07-01T121809-0600" }

Heute unternehmen Sie gleich zwei Touren mit dem Boot durch die Kanäle.

Tortuguero_Bootstour Kanal_Vogelbeobachtung_Foto Iris_9-2014 (10)Die erste Tour findet noch vor dem Frühstück statt, die ideale Tageszeit um Tiere bei der Futtersuche zu beobachten.

Die zweite Tour durch das Feuchtgebiet des faszinierenden Tortuguero Nationalparks findet am frühen Nachmittag statt.

Der Tagesablauf im Detail:

  • Bootstour durch die Kanäle am frühen Morgen
  • Frühstück
  • Spaziergang Grundstück der Lodge (Beobachtung Schmetterlinge, Frösche u.a.)
  • Mittagessen
  • Weitere Bootstour durch die Kanäle
  • restlicher Nachmittag zur freien Verfügung
  • Abendessen
  • Nächtigung in der Mawamba Lodge*** oder Laguna Lodge***; Standard-Zimmer (oder ähnlich)

Hinweise:

  • Inbegriffene Eintrittsgelder/Touren: Tortuguero Nationalpark
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag
Tortuguero – Selva Bananito Lodge

selva-bananito-lodge-pferdNach dem Frühstück geht es weiter in den südkaribischen Dschungel. 

selva-bananito-plattform-kuecheAuf der Bootsfahrt zurück nach La Pavona / Caño Blanco haben Sie noch einmal Gelegenheit, die wunderschöne Artenvielfalt der Region Tortuguero zu bewundern. Schließlich geht es mit dem Bus nach Guápiles, wo ein leckeres Mittagessen serviert wird.

selva_bananito_stelzenhausDanach führt Sie der Bus durch die karibische Hauptstadt Limón und von dort noch ca. 45 Minuten weiter zur Selva Bananito Lodge.

Elektrizität wird in der Lodge nur im Notfall eingesetzt und durch Solarzellen gewonnen, d.h. Sie verbringen Ihren ersten Abend bei Kerzenschein und lauschen der Geräuschkulisse des Dschungels.

Der Tagesablauf im Detail:

  • Frühstück
  • Bootstransfer zurück nach Pavona (oder wetterbedingt Caño Blanco)
  • Busfahrt nach Guapiles
  • Mittagessen
  • Weiterfahrt zur Selva Bananito Lodge
  • Transfer vom Salon Delia mit dem 4 x 4 Fahrzeug zur Lodge
  • Rest des Nachmittags frei zum Relaxen
  • Abendessen
  • Nächtigung in der Selva Bananito Lodge**(*); Standard Zimmer (oder ähnlich)

Hinweise:

  • Falls der Bootstransfer von Tortuguero an diesem Tag wetterbedingt über den Hafen Caño Blanco erfolgen muss, entfällt das Mittagessen, da die Kunden nicht bis nach Guápiles mitfahren müssen, sondern bereits ab Siquirres per Transfer nach Bananito weiter fahren.
  • Inbegriffene Eintrittsgelder/Touren: keine
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5. Tag
Selva Bananito Lodge

Vogelbeobachtung_Cherries-Tangar_Cahuita-Tours_03-07-2018Sie beginnen den ersten Morgen im Dschungel mit einer Vogelbeobachtungstour.

Selva Bananito Urwald ExkursionDabei beobachten Sie Tukane, Goldamseln, Trogone. Im Schutzgebiet Selva Bananito wurden mehr als 300 Vogelarten identifiziert. Eine naturgeschichtliche Wanderung entlang kleiner Flüsse, engen Regenwaldpfaden und den offenen Landschaften der Muchila Berge runden das Tagesprogramm ab.

Der Tagesablauf im Detail:

  • Vogelbeobachtungstour
  • Frühstück
  • Naturwissenschaftliche Wanderung
  • Mittagessen
  • Nachmittag zur freien Verfügung
  • Abendessen
  • Nächtigung in der Selva Bananito Lodge**(*); Standard Zimmer (oder ähnlich)

Hinweise:

  • Inbegriffene Eintrittsgelder/Touren: Vogelbeobachtungstour, naturgeschichtliche Wanderung
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6. Tag
Selva Bananito Lodge – Cahuita – Turrialba

cahuita_beachPacken Sie heute Ihre Badesachen mit ein!

Nationalpark-Cahuita_Krabbe_Foto-IrisNach dem Frühstück fahren Sie zum Nationalpark Cahuita. Der Nationalpark schützt ein Fläche von 1.068 Hektar Regenwald, der teilweise bis ins Meer reicht und bietet ebenso weitläufige, einsame Strände.

Schnorcheln-und-Wandern-im-Nationalpark-Cahuita_Kapuzineraffe_Foto-Cahuita-ToursMit etwas Glück begegnen Sie hier Kapuzineräffchen, Brüllaffen, einem Faultier, Legunen oder Waschbären.

Am Nachmittag führt die Fahrt weiter, zurück ins Landesinnere, in die landwirtschaftlich geprägte Region um die Vulkane Irazú und Turrialba.

Der Tagesablauf im Detail:

  • Frühstück
  • Transfer 4 x 4 Fahrzeug von Selva Bananito Lodge – Salon Deli (30 Min)
  • Bus Transfer bis Cahuita (40 Min)
  • Besuch Nationalpark Cahuita
  • Nachmittag: Weiterreise durch Landschaften Vulkane Turrialba und Irazú nach La Suiza de Turrialba
  • Nächtigung in der Casa Turire****; Standard-Zimmer (oder ähnlich)

Hinweise:

  • Inbegriffene Eintrittsgelder/Touren: Cahuita Nationalpark
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

7. Tag
Turrialba

In der direkten Nachbarschaft des Hotels befindet sich die Universität für tropische Landwirtschaft CATIE, die sich über die Grenzen Costa Ricas hinaus eines exzellenten Rufes erfreut.

helikionieDie geführte Tour führt durch die weitläufige, botanische Gartenanlage. Dabei erfahren Sie interessante Details wie über Projekte jene zur zukünftigen “Sicherstellung der Lebensmittelversorgung durch eine Samenbank mit genetischem Material aller wichtigen Pflanzen.”

Am Nachmittag haben Sie wahlweise Gelegenheit für einen sehr zu empfehlenden Ausritt über die angrenzenden Fincas von Casa Turire oder Sie möchten ins kühle Nass des glasklaren Flusses Pejibaye springen und an einer betont leichten Raftingtour der Kategorie I-II teilnehmen.

Den Ausklang des Tages bildet ein Kochkurs in der Holzofen-Küche von Doña Mónica.

Der Tagesablauf im Detail:

  • Frühstück
  • Besuch des botanischen Zentrums CATIE
  • Am Nachmittag wahlweise Gelegenheit für eine der Aktivitäten: Reiten/Schwimmen Fluss Pejibaye/Rafting I oder II
  • Kochkurs mit Doña Monica
  • Abendessen
  • Nächtigung in der Casa Turire****; Standard-Zimmer (oder ähnlich)

Hinweise:

  • Inbegriffene Eintrittsgelder/Touren: Besuch CATIE, Koch-Workshop
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

8. Tag
Turrialba  – Monument Guayabo – San José

Indigene-Bevölkerung_Guayabo-Nationaldenkmal_Foto-Micha-15-11-2017

Sie besuchen heute das Nationalmonument Guayabo, eine für Costa Rica sehr bedeutende Ausgrabungsstätte.

Dort haben Sie Gelegenheit, das Leben der etwa 1000 Siedler zu rekonstruieren, die sich dort zwischem dem 1. Jahrtausend v.Ch. und dem 15. Jahrundert n.Ch. niederließen und dann den Ort aus unbekannten Gründen verließen. Zurückgelassen haben sie steinerne Zisternen, funktionstüchtige Aquädukte und feinsäuberlich angelegtes Kopfsteinpflaster.

Nach der Besichtigung fahren Sie über die malerischen Dörfer Santa Cruz und Pacayas sowie die ehemalige Hauptstadt des Landes, Cartago, mit seiner Basilica Nuestra Señora de los Angeles nach San José.

Der Tagesablauf im Detail:

  • Frühstück
  • Fahrt zum Nationalmonument Guayabo
  • Besichtigung der achäologischen Ausgrabungen
  • Weiterfahrt über Cartago nach San Jose zu ihrem Stadthotel am frühen Nachmittag
  • Gäste mit Abflug am gleichen Tag werden um 16.30 Uhr zum Check-in Terminal gebracht

Hinweise:

  • Inbegriffene Eintrittsgelder/Touren: Guayabo Monument
    Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Das Paket inkludiert folgende Leistungen:

  • Transfer Flughafen – Stadthotel auf Zubucherbasis
  • Beförderung gemäß Programmbeschreibung per Auto, Minibus, Bus oder Boot
  • 7 Nächtigungen in den angegebenen Hotels oder ähnlich in Zimmern mit privatem Bad
  • Mahlzeiten gemäß Programmbeschreibung
  • Begleitung durch eine deutschsprechende Reiseleitung von Tag 2 San José oder Guápiles bis Tag 8 San José
  • Alle Eintrittsgelder und Gebühren gemäß Programm
  • Reisedokumentation mit Informationen über das Land in deutscher Sprache (das eigentliche Reiseprogramm wird von Ihrer Reiseagentur gestellt)

Nicht inkludiert sind:

  • Trinkgelder
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Alle Mahlzeiten, die nicht im Programm angegeben sind
  • Flughafenausreisesteuer SJO (wenn nicht bereits im Flugticket enthalten), derzeit USD 29 pro Person

Allgemeine Hinweise

  • Abfahrt Tag 2 in San José, voraussichtliche Abfahrtszeit: 6:00 Uhr
  • Ende der Rundreise: San José, voraussichtliche Ankunftszeit: 14.30 Uhr San José, ca. 16.30 Uhr Flughafen
  • Mindestteilnehmerzahl: 2
  • Maximale Teilnehmerzahl: 16

Zusätzlicher Service/Info

  • Deutschsprechende Reiseleitung (von Tag 2 San José oder Guápiles bis Tag 8 San José)
  • Auf Teilen dieser Rundreise können ggf. Kunden anderer Zubucherreisen gebucht sein.

Preis auf Anfrage.

Wir machen Ihnen auf Wunsch ein Komplettangebot für die gesamte Reisezeit mit Direktflug ab Frankfurt und Zug zum Flug zum Beispiel für 15 Tage / 14 Nächten oder 18 Tage / 17 Nächte oder 22 Tage / 21 Nächte.

Dabei kommen Sie Donnerstag um ca. 05:00 Morgens in San Jose an.
Für Donnerstag und Freitag haben Sie die Wahl:

  • La Paz Wasserfall Tour
  • Kaffeetour
  • oder Entdecken die Sie San Jose auf eigene Faust

Im Anschluss an die Rundreise, bieten wir z.B. folgende Varianten an. Bei einer Reisedauer von 15 Tagen

  • Strandtage in Samara
  • Strandtage in Tamarindo
  • Abenteuer Corcovado – Mit Wanderung im Corcovado und Schnorcheln bei der Isla Cano

Die letzte Nacht verbringen Sie dann wieder in der Nähe des Flughafens, wo Sie dann morgens ca. 3h vor Abflug an den Flughafen gebracht werden.

Fordern Sie eine Onlineberatung mit Screensharing an. Wir zeigen und erklären Ihnen dann den Tourenverlauf und besprechen mit Ihnen Ihr individuelles Nachfolgeprogramm. Auch für eine Reisedauer von 18 oder 22 Tage.

Kommentare