3Tage/2 Nächte • Monteverde Cloudforest

NORDREGION Bei Ihrem Aufenthalt in der Quäker-Region Monteverde sind Sie mit dem privaten Guide Fraiser Nebelwald auf Birding-Tour und im St. Elena Nationalpark unterwegs.

Nebelwaldgebiet Monteverde mit Tour ins private Santa Elena Reservat

In der beliebten Nebelwaldregion Monteverde kommen Sie als Natur- und Vogelliebhaber voll auf Ihre Kosten, die Panoramasicht bis zum Golf von Nicoya und Pazfik ist spektakulär.

Am 10 Hektar großen Nebelwald-Grundstück des Hotels unternehmen Sie eine Vogelbeobachtungstour sowie eine Tour zur Beobachtung nachtaktiver Tiere.

Nur wenige Autominuten entfernt vom Hotel befindet sich das Santa Elena Reservat. Der Nebelwald unterscheidet sich wesentlich von den tieferliegenden Regenwaldregionen und zeigt zu jeder Tageszeit ein anderes Gesicht. Bromelien, Orchideen, Farne, Moose und andere Epiphyten prägen die geheimnisvoll anmutende, nebelverschleierte Märchenlandschaft.

Hier finden Sie Wasserfälle, Sumpflandschaften, kristallklare Flüsse und viele seltene Tier- und Pflanzenarten.

Mit dem Naturguide wandern Sie durch das artenreiche Santa Elena Nebelwald-Reservat in 1.500 Metern Höhe.

Durch das Reservat führen 12 km lange Trails. Im Santa Elena Schutzgebiet werden häufig  Quetzal-Vögel, Pumas, Jaguare, Ozelots und Rehe beobachtet.

Der Guide

 

Die Nebelwald Region Monteverde mit Fraicer Ihrem privaten Naturguide erkunden!

Freicer - Guide in MonteverdeGeboren und aufgewachsen in Monteverde, bietet Freicer Vindas Marín als professioneller, englischsprechender Guide, interessante Touren, um den Besuchern die Schönheiten seiner Heimat Region zu zeigen.

Freicer ist in der Natur von Monteverde aufgewachsen.

Seine Großeltern mütterlicherseits widmeten sich in Monteverde dem Anbau von Kaffee, die Großeltern väterlicherseits führten 6 km außerhalb von Monteverde, in Lindora, eine Finca.

Tagestouren im Monteverde Nebelwald Reservat und im Reservat Santa Elena gehören zu Freicers Spezialität.

Freicer - Guide in Monteverde Nebelwald Reservat
Freicer - Guide in Monteverde, hier: Vulkan Arenal

Gerne führt Freicer auch Besucher durch das 25 Hektar große, private Reservat Aguti, das sich sehr gut zur Beobachtung von Vögel eignet. Es wurde nach dem scheuen Nagetier Aguiti (Dasyprocta) benannt, die häufig im Reservat und in der Umgebung des Hotels beobachtet werden.

Auf den Spuren der Geschichte und Kultur von Monteverde

oznor

Wenn Sie in die Kultur des Nebelwaldgebietes Monteverde eintauchen möchten, empfehlen wir Ihnen einen ganzen Tag mit Freicer.

Freicer - Guide in MonteverdeEr zeigt Ihnen gerne den Aussichtspunkt San Luis, von wo Sie einen traumhaften Blick auf den Golf von Nicoya genießen und mit etwas Glück Adler oder Falken beobachten können.

Vom Aussichtspunkt breitet sich ebenso mystisch der Nebelwald von Monteverde vor Ihren Augen aus – eine gute Gelegenheit, mehr über die Besonderheiten des Nebelwaldes zu lernen.

Auf dem Weg zum Aussichtspunkt legen Sie mit Freicer einen Zwischenstopp im Studio des Künstlers Roberto Weson ein, der sich für seine Malereien vom Nebelwald inspirieren hat lassen.

Freicer - Guide in Monteverde
Freicer - Guide in Monteverde
Freicer - Guide in Monteverde

“Die traditionelle Küche besteht nicht nur aus Reis und Bohnen”, meint Freicer und empfiehlt seinen Kunden einen ganz speziellen Platz, hinter dem Künstlerhaus CASEM, wo Tortillas noch mit der Hand zubereitet werden und auf einer offenen Feuerstelle “con fuego de leña” gekocht wird.

1. Tag
Anreise

  • Ankunft mit ihrem Mietwagen

Ihre Unterkunft

Cloud Forest Lodge ***Mehr dazu...

Gästezimmer-mit-TerrasseDie holprige Anfahrt zur Cloud Forest Lodge in Monteverde hat auch ihr Gutes — Sie erleben die märchenhafte Nebelwaldlandschaft in aller Ruhe, abseits vom Tourismusstrom.

Santa Elena, das Herzstück der Region, ist 1 km von der Cloud Forest Lodge entfernt. Das Panorama vom großen Balkon des Restaurants über die hügelige Landschaft bis zum Golf von Nicoya ist atemberaubend!

In der Lodge werden Sie in einem einfachen, aber gepflegten Gästezimmer untergebracht, auf Wunsch auch in einem Bungalow versteckt im Wald.

Kolibris-vor-Restaurant-Cloud-Forest-LodgeVon hier wandern Sie auf eigene Faust 2 Stunden durch die nahezu menschenleere Nebelwaldlandschaft.

Wenn Sie ein Vogelliebhaber sind, wird Ihr Herz beim Anblick von Motmots, Kolibris und anderen farbenprächtigen Exemplaren höher schlagen.

Und wenn Sie das Abenteuer lieben, bietet die Lodge eine Canopy Anlage mit 10 Plattformen.
Weitere Empfehlungen für Aktivitäten rund um die Cloud Forest Lodge finden Sie hier.

 

2. Tag
Birdingtour

  • 6.00 Uhr Birding Tour
  • 9.00 Frühstück
  • danach geht es in den St. Elena Nationalpark

Santa-Elena-Reservat_Foto-Ocotea-Tours_13-09-2017Das Santa Elena Reservat bildet, zusammen mit dem „Regenwald der Kinder“, dem Schutzgebiet Arenal und dem Monteverde Reservat eine Schutzzone von mehr als 28.000 Hektar Größe.

Das Santa Elena Reservat liegt in 1.500 Metern Höhe, 6 km nordwestlich von der gleichnamigen Ortschaft Sana Elena entfernt und erstreckt sich über eine Fläche von 310 Hektar Land.

Zu den bekannten Bewohnern des Naturschutzgebietes gehören vor allem der Quetzal Vogel, Pumas, Jaguare, Ocelots und Rehe.

Das Santa Elena Nebelwald Reservat befindet sich in der Tilarán Gebirgskette und wurde wurde im Jahre 1992 mit Unterstützung des Youth Challenge International (einer kanadischen gemeinnützigen Organisation) sowie der costaricanischen Regierung und der Gemeinde Santa Elena gegründet.

Santa-Elena-Reservat-2_Foto-Ocotea-Tour_13-09-2017Die Einnahmen werden für die Pflege und den Unterhalt des Reservates aufgewendet, ein großer Prozentsatz kommt der lokalen Schule zur Finanzierung von Umweltschutz-, Biologie-, Sprach- und Tourismus Kurse zugute.

Im Schutzgebiet befindet sich ein 310 Hektar großer Nebelwald. Zudem entspringen hier die Quellen der Flüsse Chiquito und Caño Negro  die entlang des Aguas Gatas Baches einen großen Teil des Wassers zum Arenal-Wasserkraftwerk transportieren. Durch das Reservat führen 12 km lange Naturpfade.

  • Maximale Teilnehmerzahl: 9 Personen
  • Inkludierte Leistungen: Eintritt, Tour mit zweisprachigem Naturführer und Transport
  • Öffnungszeiten des Reservats:  7.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Teilnehmer Anzahl: mindestens 2
  • Empfehlungen: Bequeme Wanderschuhe, zusätzliche Kleidung, Mütze oder Hut und Insektenschutzmittel

Die Tour ist in der Region Monteverde buchbar.

3. Tag
Abreise

  • Frühstück
  • Abreise

Das Paket inkludiert folgende Leistungen:

  • 2 Nächtigungen in der ausgewählten Lodge bei Buchung inkl. Frühstück
  • Birding Tour (2,5 h)
  • Tour Santa Elena Reservat (ca. 4 – 5h)
  • Ihr privater englischsprachiger Guide

= Unsere Empfehlung

3 Tage/2 Nächte • Monteverde Cloudforest Tour

 

Stornobedingung

  • 20% bis 30 Tage vor Anreise (Ihre Anzahlung bei Buchung)
  • 90% ab 30 Tage bis NoShow.

Zahlungsbedingungen:

  • 20% bei Buchung
  • Restzahlung 4 Wochen vor Reisebeginn.