Bajos del Toro – idyllisches Gebirgstal und Wasserfall Paradies

30.01.2018 Dieses unglaubliche Juwel ist ein absoluter Geheimtipp, ein faszinierender Ort mit tropischen Nebelwäldern, vielen Vögeln und einem malerischen Landschaftsbild mit endlos grünen Bergen, kalten Bächen, schroffen Tälern und freundliche Menschen.

 Traumhafte Wasserfälle versteckt im Gebiet Bajos del Toro

Wasserfall Bajos del Toro_Micha_25-01-2018Dieses unglaubliche Juwel ist ein absoluter Geheimtipp, ein faszinierender Ort mit tropischen Nebelwäldern, vielen Vögeln und einem malerischen Landschaftsbild mit endlos grünen Bergen, kalten Bächen, schroffen Tälern und freundliche Menschen.

Juan-Castro-Blanco-Eingang

Das Gebiet liegt versteckt in einem Tal zwischen dem Vulkan Poas und den Bergen des Nationalparks Juan Castro Blanco, in der Nähe des charmanten Dorfes Bajos del Toro.

Poas-Volcano-Lodge-Vulkan-PoasDas Gebiet ist ideal zur Vogelbeobachtung. 

Aufgrund seiner Topographie, der angrenzenden Nationalparks und den Wasserkraftwerken, wurde das Gebiet nie touristisch erschlossen, auch um seinen Reiz nicht zu verlieren. Trotz der Errichtung einiger Gebäude und dem Ausbau eines Wegenetzes, sieht es noch aus, wie vor 25 Jahren.

Der beste Weg, Bajos del Toro zu erreichen, führt durch das Dorf Grecia in der Provinz Alajuela, ca. 1 Stunde entfernt von San José. 

Sarchí Costa RicaIn Grecia angekommen, nehmen Sie die Straße nach Bajos del Toro (zwischen Grecia und dem Kunsthandwerk Dorf Sarchi.) Dort steigt die Straße steil an und Sie tauchen in eine Welt mit dichten, nebligen Wäldern ein.

Das Dorf Bajos del Toro liegt idyllisch, umgeben von hohen Bergen und vermittelt dem Besucher ein Gefühl von Gemütlichkeit und Abgeschiedenheit.

Zu den Aktivitäten in der Region gehören unter anderem das Fischen mit den Einheimischen, das Wandern durch das private Schutzgebiet, Vogelbeobachtung oder einfach nur am kalten Bach entspannen.

Wasserfaelle Bajos del Toro_3_Micha_25-01-2018Einer der Höhepunkte des privaten Naturreservats sind die verschiedenen Wasserfälle im Tal und seiner Umgebung.

Ein Besuch der Bajos del Toro Wasserfälle gehört zu den Erlebnissen, die Sie nie vergessen werden. Der Wasserfall stürzt 90 Meter in die Tiefe, durch schroffe Klippen und wird umrahmt von einer üppigen, blühenden Vegetation. Ein Spaziergang um den Wasserfall bietet Gelegenheit, die Pflanzen- und Tierwelt kennen zu lernen.

Die Wanderwege sind gut ausgebaut, es stehen Guides zur Verfügung, Rapel Touren zum Abseilen vom Wasserfall werden ebenfalls angeboten.

Wir zeigen Ihnen Costa Rica fernab vom Massentourismus

Costa Rica Tourenpakete

Casa-Botania-Birding-Tour-Schuppenbauch-Tauben-scaled-pigeons
4 Tage/3 Nächte • Casa Botania Birding Tour – San Vito

SÜDPAZIFIK Ein ganz besonderes Erlebnis für Vogelliebhaber ist die viertägige Birding Tour in San Vito: sie führt ins Las Tablas Reservat, in den Botanischen Garten Wilson und in die Umgebung der Lodge "Casa Botania".

Maro Wandertour
4 Tage/3 Nächte • Wandertour – Quetzal Route

ZENTRALPAZIFIK Die Tour führt durch das Waldreservat Los Santos in 1.745 Metern Höhe entlang von Nebel- und Regenwäldern, Kaffeeplantagen, Weideflächen und Flussläufen hinunter in die Zentralpazifik-Region Londres de Quepos.

Cloudbridge Reservat
3 Tage/2 Nächte • El Pelicano mit Cloudbridge & Thermalquellen

SÜDPAZIFIK Das 3 Tage-Paket im Berghotel El Pelicano in der Bergnebelwald Region San Gerardo de Rivas beinhaltet eine Tour zum Reservat Cloudbridge sowie einen Besuch bei der Thermalquellen Gevi Hot Springs.

Hier finden Sie weitere Bausteine und Costa Rica-Rundreisen

Wasserfall Tesoro Escondido

Wasserfaelle Tesoro Escondido_2_Micha_25-01-2018

Der “Verborgene Schatz“-Wasserfall liegt in der Gemeinde von Bajos del Toro Amarillo und wird vom gleichnamigen Fluss gespeist, der mit seiner magischen, azurblauen Farbe beeindruckt

Wasserfaelle Tesoro Escondido_Micha_25-01-2018Um zum Wasserfall Tesoro Escondido zu gelangen, müssen Sie zunächst zur Finca von Don Manuel Cubero wandern und von dort 6 Kilometer weiter durch ein Gebiet zwischen Weideland und Sekundärwald.

Der Weg führt entlang des Flussufers bis zum Wasserfall. Am Fuße befindet sich ein schöner Naturpool, der Sie einlädt nach den Strapazen ein Bad in der blauen Lagune zu nehmen. Die Wanderung dauert insgesamt etwa 4 Stunden.

costa-rica-reise-beratung-puravidaUnverbindliche „Onlineberatung mit Bildschirmübertragung“ buchen!

Ulrich G. Roth, Ihr Reiseberater – 38 Jahre Costa Rica-Erfahrung.
Machen Sie sich meine Kenntnis zu Nutze!

Buchen Sie jetzt Ihren Termin!

Ich beantworte Ihnen alle Ihre Fragen zur Reise während wir gemeinsam Ihren Costa Rica Urlaub an meinem Bildschirm planen.

Wasserfall Rio Agrio

Der Rio Agrio Wasserfall und die Pozas Celestes sind zur Haupt Touristenattraktionen des Kantons Sarchí geworden.

Wasserfaelle Agrio_Micha_25-01-2018Der Ort liegt im Ortsteil Bajos del Toro Amarillo, 4 km nördlich des Sportplatzes.

Um dorthin zu gelangen, haben Sie drei Möglichkeiten: Entweder über Sarchí, Zarcero oder Río Cuarto, Sie können den Ort in Waze als “Catarata Río Agrio” suchen. Wenn Sie die Straße über Sarchi nehmen, beachten Sie, dass es eine sehr schmale Straße ist, die sich in keinem sehr guten Zustand befindet. Sie benötigen ein 4×4 Fahrzeug.

Wasserfall Rio Agrio ist  täglich von 7 bis 17 Uhr geöffnet. Die Kosten betragen für beide Attraktionen – Wasserfall Rio Agrio und Pozas Celeste – 5000 ¢ (9,00 €). Es ist gestattet, das Essen mitzubringen und ein Picknick zu machen.

Das typische Restaurant des Orte ist nur am Samstag und am Sonntag geöffnet.

Wasserfaelle Agrio_2_Micha_25-01-2018Es gibt Campingplätze im Freien. Darüber hinaus gibt es kostenlose Parkplätze, und es stehen Duschen und sanitäre Einrichtungen zur Verfügung.

Die zwei Wasserfälle sind über eine 2 km lange Wanderung erreichbar. Wer in den Pools baden möchte, wird auch gerne vom Verwalter mit dem Auto bis zum Eingang geführt. Von dort sind es noch 500 Meter zu Fuß bis zu den Naturbecken.

Die Wege sind gut markiert, Wanderungen können problemlos ohne Führer auf eigene Faust durchgeführt werden.

Neben Weiden und Berge führt der Wanderweg auch über Hängebrücken. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Wetterverhältnisse, bei Regen zeigen die Pools nicht die strahlend blaue Farbe und der Ausflug ist nur das halbe Vergnügen.

Bitte beachten Sie, dass ist die Straße vom Zentraltal zu den nördlichen Ebenen, die durch Bajos del Toro führt, schmal ist und viele Kurven hat. Sie sollte auf keinen Fall nach Einbruch der Dunkelheit befahren werden.

Bajo del Toro ist ein faszinierender Ort und bietet sich hervorragend für einen Tagesausflug im  Zentral Tal,  rund um die Region des Vulkan Poas, an.


colibri

michael-siegfried-sales-pura-vida-travel-costa-ricaEin Artikel von Michael Siegfried

Micha wurde in Costa Rica von Schweizer Eltern geboren und hat dort Nachhaltigen Tourismus studiert.

Seine Leidenschaft für ökologische Fincas und authentische, abgelegene Gebiete machen ihn zu einem Spezialisten für den Tourismus abseits der klassischen Routen. Er erklärt Ihnen auch die Stationen, Fahrstrecke und Aktivitäten am Anfang Ihrer Costa Rica Reise.


Im Costa Rica Blog von Pura Vida Travel finden Sie interessante Berichte und Anregungen für Ihre Costa Rica Reise, außerdem lesen Sie dort die Rückmeldungen unserer Kunden.

feedback-von-underen-kunden-bewertungenSarchí Costa RicaJaguarPuerto Viejo - StrandCataratas Bijagua Rio Celeste WasserfallIsla Violin Schnorcheln Insel Caño

Haben Sie noch Fragen zu “Bajos del Toro – idyllisches Gebirgstal und Wasserfall Paradies”?

Sie haben noch Fragen? Fragen Sie uns mit dem Formular oder Sie buchen gleich eine unverbindliche Onlineberatung mit Screensharing.

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@puravida.travel widerrufen.

    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.