Die Regionen von Costa Rica

Costa Rica beeindruckt mit Vielfältigkeit!

Quetzal Costa Rica
Zentrales Hochland

San José, die Hauptstadt von Costa Rica und ihre Umgebung, San Gerardo de Dota, das Orosital und Turrialba.

Südkaribik Küste
Karibik

Ostküste von Costa Rica: Puerto Viejo, Cahuita, Tortuguero, Limón & Siquirres.

Boca Tapada - Kinder fahren Boot
Nordregion

Arenal, Monteverde, Rincón de La Vieja, Quesada, Tenorio, Sarapiquí & Boca Tapada

Surf Unterricht
Nordpazifik

Nosara, Palo Verde, Sámara, Tamarindo, La Cruz, Liberia, Playa Hermosa & Playa Flamingo.

Karen Mogensen Reservat - Wasserfall (Posada Cerro Escondido Lodge)
Zentralpazifik

Manuel Antonio, MIramar, Tambor, Paquera, Malpaís & Jacó.

Kokopelli Bootstour Krokodil (Foto: Claudia Langguth)
Südpazifik

Chirripó, Uvita & Ojochal, Golfito, Dominical, Matapalo, Drake Bay, Puerto Jiménez, San Isidro, San Vito & Sierpe.

costa-rica-reise-beratung-puravidaUnverbindliche „Onlineberatung mit Bildschirmübertragung“ buchen!

Ulrich G. Roth, Ihr Reiseberater – 38 Jahre Costa Rica-Erfahrung.
Machen Sie sich meine Kenntnis zu Nutze!

Buchen Sie jetzt Ihren Termin!

Ich beantworte Ihnen alle Ihre Fragen zur Reise während wir gemeinsam Ihren Costa Rica Urlaub an meinem Bildschirm planen.

Informieren Sie sich auch zu den Reisekosten (Flug, Verpflegung, etc.), damit wir Sie besser beraten können!

Hier finden z. B. Infos zu den Themen: Natur & Regenwälder, Vulkane und Kraterlandschaften, Vogelbeobachtung, Abenteuersport, Kulturlandschaften, Strände und Erholung…

Aus unserem Blog

Pazifik / Karibik Costa Rica
Unterschiede zwischen der Karibik und Pazifikküste von Costa Rica

Ist es empfehlenswert beide Küsten in die Rundreiseplanung zu berücksichtigen?

Guanacaste Playas
Welche Regionen möchten Sie in Costa Rica besuchen?

Natur und Regenwälder, Vulkane und Kraterlandschaften, Vogelbeobachtung, Abenteuersport, Kulturlandschaften, Strände und Erholung – das Angebot Costa Ricas ist üppig.

Vulkan Turrialba Eruption, Aschewolke (20.09.2016)
Die schönsten Vulkan-Nationalparks in Costa Rica

Costa Rica ist auch ein Land imposanter Vulkane: es gibt aktive und dampfende Vulkane, aber auch inaktive und schlafende Kolosse.

Botanische Gärten Casa Orquideas
Botanische Gärten in Costa Rica

Nicht nur Costa Ricas Regenwälder sind Anziehungs-punkt für die Besucher, auch die botanischen Gärten, die als Schaufenster einer farben-prächtigen Flora fungieren, haben ihren ganz besonderen Charme.

Guanacaste Trocken- und Regenwälder
Trockenwald-Nationalparks in Costa Rica

Der tropische Trockenwald gehört weltweit zu den gefährdetsten Ökosystemen, sie verfügen zwar über eine geringere Artenvielfalt als andere Regenwaldarten, beherbergen jedoch zumeist, seltene, endemische Spezies.

Monteverde Ecolodge Quetzal Vogel
Nebelwälder in Costa Rica

Die fantastischen Nebelwälder Costa Ricas sind ein beliebtes Ziel für Vogelbeobachter, Biologen, Öko-Touristen und Naturliebhaber. Sie beherbergen eine einzigartige und manchmal gefährdete Tiere, insbesondere Amphibien, die kaum sonst wo auf der Welt anzutreffen sind.

Osa Wild Trekking
Trekking und Wandern in Costa Rica

Hier finden Sie ein paar interessante Anregungen, wenn Sie in dem Land, das zwischen dem Atlantischen und dem Pazifischen Ozean eingebettet ist, wandern gehen wollen.

Schnorcheln in Costa Rica Mantarochen
Schnorcheln in Costa Rica

Schnorcheln ist ein Vergnügen ohne aufwendige Ausrüstung und Befähigungen. Costa Rica bietet entlang des kilometerlangen Pazifik- und Karibik Küstenstreifens schöne Plätze, die sich hervorragend dazu eignen.

Tauchen Guanacaste Scuba-Diving
Die besten Tauchorte in Costa Rica

Obwohl sich die Karibik auch zum Schnorcheln eignet, um die Unterwasserwelt mit verschiedensten Korallenarten zu bewundern, gibt es dort kaum Tauchstationen, die einen durchgehenden und guten Service anbieten.

Punta Leona Resort Playa Blanca - Strand in Costa Rica
Die schönsten Strände in Costa Rica

Das kleine Land ist eingebettet zwischen den beiden größten Ozeanen der Welt – dem Pazifik und dem Karibischen Meer (Atlantik). Die Landzunge zwischen den Ozeanen sorgt für eine kilometerlange Küstenlinie, die nicht nur mit wunderschöne Buchten, sondern auch sehr unterschiedliche Arten von Strände überrascht.

Rancho Humo Estancia - Wetland Tour
Feuchtschutzgebiete in Costa Rica

Costa Rica hat etwa 350 Feuchtgebiete, die 7% der gesamten Landesfläche von Costa Rica bedecken, zwölf davon wurden als Ramsar-Gebiete deklariert (Ramsar-Konvention 1971). Die Ramsar-Konvention ist ein internationales Übereinkommen, welches sich den Erhalt der Feuchtgebiete und deren ökologisch vertretbare Nutzung zum Ziel gesetzt hat. Costa Rica ist seit April 1991 Teil dieser Ramsar-Konvention.

Wo leben die Tiere?

Tukan in Costa Rica
Tukane in Costa Rica

Tukane gehören zu den faszinierendsten Vögeln der tropischen Region von Mittel- und Südamerika. Ein ganz besonderes Merkmal des Tukans ist sein prächtiger, farbiger Schnabel, der schwerer aussieht, als er tatsächlich ist.

Quetzal Costa Rica
Wo findet man den Quetzal Vogel in Costa Rica?

Der smaragdgrün schimmernde Quetzal Vogel (Pharomachrus mocinno) gehört, neben dem Tukan, zu den beliebtesten Vögeln von Costa Rica.

Meeresschildkröten Grüne Schildkröte Babies
Meeresschildkröten in Costa Rica

Es gibt mehrere Jahreszeiten, zu denen der Besucher die Meeresschildkröten sowohl am Pazifik als auch in der Karibik beim Nisten und Brüten beobachten kann. Einige der Standorte sind jedoch schwer zugänglich, da der Zutritt nur mit besonderer Erlaubnis gestattet oder völlig untersagt ist.

Jaguar
Wo können Sie in Costa Rica einem Jaguar begegnen?

Der Jaguar gehört zu den bedrohten Arten und die Reduzierung des weltweiten Bestands ist besorgniserregend.

Affen Weisskopf Kapuziner Affe
Wo kann man in Costa Rica am besten Affen beobachten ?

Costa Rica ist die Heimat von vier verschiedenen Affenarten: Brüllaffen, Totenkopfäffchen, Weißkopf Kapuziner Affen und Spinnen- oder Klammerschwanzaffen.

La Leona Lodge Tapir
Tapire in Costa Rica

Bei der Begegnung mit dem Menschen verhält sich der Tapir in der Regel eher scheu, seine Bewegungen sind behäbig und doch ist seine Ausstrahlung voller Charakter und Würde.

Costa Rica Nasenbär
Die Tierwelt Costa Ricas

Die Vielfalt der Tiere in Costa Rica ist groß, den Besucher erwartet eine große Auswahl an Amphibien, Reptilien, Vögel, Insekten und etwa 220 Säugetierarten. Mit mehr als 160 Schutzgebieten, darunter biologische Reservate, Wildarten Refugien und 26 staatlich geschützte Nationalparks, nimmt Costa Rica eine bedeutende Rolle in Bezug auf den Artenschutz ein.

Schlangen in Costa Rica - Meerschlange
Schlangen in Costa Rica

Die Vielfalt der Schlangen in Costa Rica ist faszinierend, zugleich löst der Gedanke, diesem Reptil irgendwo im Dschungel zu begegnen bei vielen Besuchern Sorgen und Ängste aus.

Krokodile Sierpe Mangroventour
Krokodile in Costa Rica beobachten

Von den 25 wissenschaftlich bekannten Krokodilarten, die sich in drei Familien aufteilen, nämlich Alligatoren, Echte Krokodile und Gaviale, leben in Costa Rica zwei Arten: das Spitzmaul-Krokodil und der Kaiman.

Unseren 3 Basisrundreisen – entdecken Sie das faszinierende Land Costa Rica!

naturerlebnis-classic-karibik-pazifik

Classic* Karibik zum Pazifik

15 - 18 - 19 oder 22 Tage
Diese Costa Rica Rundreise führt vom karibischen Dschungel über Boca Tapada, zum Vulkan "Rincón de la Vieja", und zum Abschluss an den Südpazifik. Die Klassiker, wie Arenal und Monteverde können eingebaut werden.

15-tage14-nachte-sudpazifik-karibik

Südpazifik & Karibik

15 - 18 - 19 oder 22 Tage
Die Costa Rica Rundreise führt Sie von der Südpazifikregion über die Bergnebelwald von San Gerardo de Rivas zu den Kulturlandschaften von Orosi-Turrialba an die Nordkaribikküste.

suedpazifik-co…-tage14-nachte
Südpazifik & Corcovado Intensiv 15 Tage/14 Nächte

15 - 18 - 19 oder 22 Tage
Ein Paket für Abenteurer und Naturliebhaber, die die unberührte Halbinsel Osa und den artenreichen Corcovado Nationalparks entdecken wollen: Wildlife-Bootstour, Beobachten von Walen- und Delfinen, Schnorcheln, Mangroven, Goldwaschen, Birding.

Die vollständige Rückmeldung von Manfred B. können Sie hier lesen…
«Kurz: Alles hat super geklappt, überall wurde ich wärmstens empfangen,
die Unterkünfte waren ausnahmslos richtig mit „Liebe“ ausgesucht
und entsprechend reserviert.»
Wir danken unseren Kunden für das Feedback zu den Reisen.


Im Pura Vida Blog finden Sie interessante Berichte und Anregungen für Ihre Costa Rica Reise, ausserdem lesen Sie dort die Rückmeldungen unserer Kunden.

feedback-von-underen-kunden-bewertungenSarchí Costa RicaJaguarPuerto Viejo - StrandCataratas Bijagua Rio Celeste WasserfallIsla Violin Schnorcheln Insel Caño

Im Herzen von Costa Rica


Zentraltal

Unsere Lodges im Zentraltal vermitteln Ihnen einen ersten Eindruck vom einzigartigen Charme und der Kultur des Landes, seiner Wurzeln und seiner Geschichte.

Sarchí Costa Rica

Hier finden Sie alle unsere Hotels und Lodges in San José und Umgebung, Orosi und Turrialba.

Mehr dazu...


San Gerardo de Dota

Das Nebelwaldgebiet auf ca. 2.000 Höhenmetern ist ein Eldorado für Vogelkundler.

Quetzal Costa Rica

Mehr dazu...


Chirripó

Das idyllische Dorf San Gerado de Rivas ist der Ausgangspunkt, um den mit 3.820 Metern höchsten Berg Costa Ricas im gleichnamigen Nationalpark zu erklimmen mit eiskalten, blauen Lagunen, Wanderwege und einfachen Berghütten zum Übernachten.

Chirripó

Mehr dazu...

Valle de Orosi Costa Rica
Orosi

Älteste Kulturlandschaft Costa Ricas mit Kaffeeplantagen, Zuckerrohr und Bananenpalmen.

Postamt San José - Correos
San José

"Chepe", wie die Ticos ihre Hauptstadt (ca. 300.000 Einwohner) nennen, steckt voller Gegensätze.

Guayabo Lodge - Vulkan Turrialba
Turrialba

In der hügeligen, malerischen Region wird Kaffee und Zuckerrohr angebaut und Käse hergestellt, hier befindet sich auch der 3.340m hohe aktive Vulkan Turrialba.

Das zentrale Hochland auf einen Blick…

Reisebausteine

Die jungfräuliche Flusslandschaft Barra de Pacuare
entführt Sie in das Tortuguero von anno dazumal

Lirio Lodge - Jaguar
4 Tage/3 Nächte • Lirio Lodge Erlebnis Paket

TORTUGUERO Das 4 Tage/3 Nächte Tourenpaket der Lirio Lodge bietet Ihnen die Möglichkeit die Flusslandschaft und Meeresschildkröten Strände der Nordkaribik Region zu entdecken. Am dritten Tag können Touren ganz nach Ihren Wünschen zugebucht werden.

Lirio Lodge - Reservat Weißkopfkapuzineraffe
3 Tage/2 Nächte • Lirio Lodge Paket – Tortuguero-Pacuare

TORTUGUERO Tourenpaket: entdecken Sie die Flusslandschaft und Meeresschildkrötenstrände im Naturreservat Pacuare.

ab € 238,-
Rios Tropicales Rafting
Touren Paket 4 Tage/3 Nächte – Tortuguero & Rafting Ríos Tropicales

TORTUGUERO Das 4 Tage/3 Nächte Tourenpaket verbindet das Naturerlebnis Tortugero-Pacuare mit Aufenthalt in der Lirio Lodge mit einem Rafting Abenteuer.

Die karibische Ostküste


Puerto Viejo

Das alte Fischerdorf an der südlichen Spitze der Karibikregion verzaubert mit seinem Reggae Flair und seiner bunten, afro-karibischen Kultur.

Puerto Viejo - Costa Rica Karibik

Eine tolle Alternative, um die Region kennenzulernen ist das kurzfristige Umsatteln vom Auto auf ein “banano” — so nennen die Ticos die robusten, einfachen Fahrräder, die es in Puerto Viejo günstig zu mieten gibt.

Während Sie gemütlich die flache Uferstraße entlang fahren, atmen Sie die frische Meerluft und entdecken viele versteckte Plätzchen, an denen Sie mit dem Auto garantiert vorbei gefahren wären.

Mehr dazu...

Nationalpark Cahuita
Cahuita

Das Highlight des verschlafenen Cowboy-Städtchens ist der Cahuita Nationalpark mit Faultieren, Brüllaffen und Bootstouren zum Schnorcheln und Tauchen.

Ríos Tropicales - Siquirres
Siquirres

In der Nähe der kleinen Stadt Siquirres liegen die bei Wildwasser- und Kanufahrern beliebten Flüsse Pacuare und Reventazon.

Tortuguero Meeresschildkröten
Tortuguero

In diesem Schutzgebiet bestehend aus Lagunen und Kanälen können Meeresschildkröten bei der Eiablage beobachtet werden.

Die Karibik auf einen Blick…

Die Nordregion


Boca Tapada

Eines der unberührtesten Gebiete von Costa Rica — ein idealer Ort für Hobbyfotografen, Natur- und Vogelbeobachter.

Tucan in Boca Tapada

Riesige Anbauflächen mit Ananas, Pfeffer und Palmherzen prägen ebenso das Bild der bescheidenen Region Boca Tapada, wie einfache Holzhäuser, kleine Bauernhöfe und Flussläufe.

Mehr dazu...

Vulkan Arenal, Costa Rica
Arenal

Der aktive Vulkan "El Arenal" ist zwar die Hauptattraktion, aber Aktivitäten, wie Windsurfen auf dem Arenalsee oder Canopy und Canyoning sowie ein Besuch der Thermalquellen laden ein, auch den Rest der Gegend zu erkunden.

Monteverde - Kolibri
Monteverde

Nebelwaldregion mit Wasserfällen Sumpflandschaften und kristallklaren Flüssen — hier sind nicht nur ganz besonders viele Kolibris zu beobachten auch der Ausblick auf Nicoya und den Pazfik ist spektakulär.

Vulkan Rincón de la Vieja
Rincón de la Vieja

Aktiver Vulkan mit Seekrater, Thermalbächen und Schlammlöchern — hier leben Nasen- und Ameisenbären, Brüllaffen, Gürteltiere sowie eine vielfältige Vogelwelt.

Ciudad Quesada - Kuhweiden
Quesada

Malerische Hügellandschaft beim Wassernationalpark Juan Castro Blanco.

Ríos Tropicales Sarapiqui Rafting
Sarapiquí

Die Region ist bekannt für ihren Bananen-, Kakao- und Kaffeeanbau und hat sich in den letzten Jahren zu einer interssanten Öko-Tourismus Region entwickelt.

Tenorio Wasserfall
Tenorio

Das unberührte Gebiet rund um Bijagua mit dem gleichnamigen Vulkan bietet malerische Wanderwege, kleine Seen, heiße Quellen und den beliebten azurblauen Wasserfall Río Celeste.

Die Nordregion auf einen Blick…

Regionen im Nordpazifikgebiet


La Cruz

Die Region erstreckt sich von der Grenze zu Nicaragua bis zu den südlichsten Punkten Playa Nancite und der Halbinsel Santa Elena.

Playa Naranjo Guanacaste

Schöne Strände, abgelegene Tauchplätze, der Nationalpark Santa Rosa, Wildarten Refugium Isla Bolaños…

Mehr dazu...


Nosara

Der geflügelte Beinamen “No Shoes No Shirt Nosara” beschreibt die Unkompliziertheit des kleinen Strandortes im Westen der Halbinsel Osa.

Nosara

In Nosara treffen Yoga Liebhaber und Wellenreiter auf Vogelbeobachter und Naturliebhaber.

Aber auch die Begegnungen mit Brüllaffen, Leguanen, Nasenbären und Meeresschildkröten (in Ostional) begeistern ebenso wie die weitläufigen Naturstrände Playa Guiones, Playa Garza und Playa Pelada.

Mehr dazu...

Palo Verde Costa Rica
Palo Verde

Nördlich der Stadt Cañas, am Rio Tempisque, liegt der Nationalpark Palo Verde mit tropischen Trockenwäldern, Marschgebieten und eine Vielzahl an Wasservögel wie den Jabiru-Storch.

Samara Pacific Wal- und Delfinbeobachtung
Sámara

Der lebhafte Strandort mit seinem Easy-Going Flair, vielen Wassersport Angeboten und hellen Sandstränden ist ein Badeparadies für Familien.

Tamarindo Costa Rica
Tamarindo

Die langgezogene Bucht des touristischen Strandortes ist ideal für lange Spaziergänge und zum Baden sowie Wassersportaktivitäten und Bootstouren im Flussdelta.

Nordpazifik Küste Flamingo Beach
Auch bekannt unter Playa Blanca (weißer Strand) mit seiner schattenspendenden Vegetation ist einer der meistbesuchten Badestrände von Costa Rica.

Die Nordpazifikregion auf einen Blick…

Das Zentralpazifikgebiet


Tambor

Die Südseite der Halbinsel Nicoya gehört zur Provinz Puntarenas und ist eines der landschaftlich reizvollsten Gebiete Costa Ricas.

Bahia Tambor Costa Rica (Foto: Cobano)

Mehr dazu...

Manuel Antonio Nationalpark Costa Rica
Manuel Antonio

Der Nationalpark Manuel Antonio mit seinen Bilderbuchstränden und seiner lebhaften Fauna ist zweifelsohne der große Highlight der Zentralpazifik Region.

Star Mountain Jungle Lodge - Cabo Blanco Naturreservat, Strand
Malpaís

Im Süden der Halbinsel Nicoya liegt das ruhige und naturbelassene Gebiet Malpais mit viel Dschungel und einsamen Stränden zum Wellenreiten und dem Naturreservat Cabo Blanco.

Jacó Costa Rica
Jacó

Rund um den belebten Strandort im Zentralpazifik befinden sich Dschungel und Surfstrände.

Die Zentralpazifikregion auf einen Blick…

Mangroven und Walbeobachtung

La Leona Lodge Terrasse
Carate

Die abgelegene, ehemalige Goldgräber-Stätte im Südwesten der Halbinsel Osa gehört zu den abgelegensten Regionen von Costa Rica und besitzt als einzige eine Zufahrtsstraße bis kurz vor den Corcovado Eingang.

Rio Tico Lodge Walbeobachtung

Uvita & Ojochal

Der Meeresnationalpark Ballena ist das Highlight des kleinen infrastrukturell gut ausgebauten Städtchens, wo vom Dezember bis April und Juli bis Oktober Buckelwale beobachtet werden können.

Golfito
Golfito

Rund um den Nationalpark Piedras Blancas und den Golfo Dulce befindet sich dieses artenreiche Gebiet.

Villas Rio Mar - Playa Dominical
Dominical – Matapalo

Der relaxte Strandort Dominical und der noch relativ wenig besuchte Playa Matapalo sind beliebt bei Surfer und eignen sich als Ausgangspunkt, um zu Fuß oder zu Pferde die 60 Meter hohen Wasserfälle Nauyaca zu besuchen.

Drake Bay
Drake Bay

Die Bucht mit traumhaften Stränden an der Westseite der Halbinsel Osa ist mit dem Boot von Sierpe oder per Inlandsflug erreichbar. Von hier aus werden Bootstouren zum 20 km entfernten Corcovado-Nationalparkeingang San Pedrillo geführt.

Puerto Jimenez
Puerto Jiménez

Die kleine, ehemalige Goldgräberstadt liegt auf der Halbinsel Osa im Golfo Dulce und ist auf dem Landweg oder mit dem Bootstaxi von Golfito erreichbar. Eine holprige Straße führt zum Nationalparkeingang Carate.

San Vito Kaffeeplantagen
San Vito

Kaffeeplantagen dominieren das Landschaftsbild des kleinen Städtchens, wo heute noch viele Guaymi, Nachkommen der Ureinwohner des Landes. Der Botanische Garten Wilson ist eine der Attraktionen dieser Region.

Sierpe-Mangroventour - Estero Azul
Sierpe

Von Palmar kommend führt die alte Straße 15 km durch Ölpalmen- und Bananenplantagen bis zum kleinen, authentischen Ort. Von hier fährt das Bootstaxi nach Drake Bay und Bootstouren führen durch das 30.000 Hektar große Mangrovenschutzgebiet Terraba-Sierpe.

Die Südpazifikregion auf einen Blick…