Turrialba

In der hügeligen, malerischen Region wird Kaffee und Zuckerrohr angebaut und Käse hergestellt, hier befindet sich auch der 3.340m hohe aktive Vulkan Turrialba.

Klick auf ein Icon in der Karte!
= Unsere Empfehlung
ZENTRALES HOCHLAND Das Touren-Paket in der Region Turrialba ist ideal für Naturliebhaber und Wanderbegeisterte, die bei einer Zwischenstation auf der Fahrt von der Pazifik- zur Karibik Region eine Tageswanderung zu zwei aktiven Vulkanen unternehmen möchten.

Hotels & Lodges

Flex
Ländliche Romantik an den Hängen des Turrialba Vulkanes.
 
Flex
Rustikale Öko-Bungalows in den Bergen von Santa Cruz de Turrialba.

Points of Interest

Nationalmonument: Das Guayabo Denkmal im gleichnamigen Nationalpark ist die bedeutendste archäologische Stätte Costa Ricas.
 
Anbau von Kaffee, Zuckerrohr und Macadamia.
 
Der Botanischer Garten des Tropischen Agrarwirtschaftszentrums bietet u. A. Einblick in den Anbau von Kaffee, Kakao, Ananas, Avokado, Bananen, Mango, Macadamia, Zitrusfrüchten und Zuckerrohr.
 
Nach dem Irazú ist der Turrialba mit 3325 Metern der zweithöchste Vulkan von Costa Rica.

Aktiv

Der Pejiballe Fluss ist perfekt für Anfänger oder Familien (Kinder ab 8 Jahre).
Die 28 Kilometer lange Río Pacuare Raftingstrecke gehört weltweit zu den fünf Besten und bietet sowohl Abenteuer als auch eine einmalige Naturkulisse.
 
Pferdereittouren durch Primär- und Sekundärwald.
 
Abenteuersport (Canopy, Kayak, Reiten u.v.m.) für die ganze Familie am Fusse des Vulkans Turrialba.
 
Kleine Wanderung zur Kaffeeplantagen Stadt.

Kommentare