Krokodil-Dschungel-Safari

Zentralpazifik > Jacó

Río Grande de Tárcoles-Flussüberquerung in einem überdachten Boot den — zu sehen gibt es bis zu vier Meter lange Spitzmaulkrokodile.

Río Grande de Tárcoles

Sie durchqueren gemütlich mit einem überdachten Boot den Río Grande de Tárcoles und sehen riesige Spitzmaulkrokodile bis zu einer Länge von vier Metern.

Ein Kapitän und ein englischsprachiger Führer berichtet mehr über die Eigenheiten der Tiere und das Leben in ihrer natürlichen Umgebung. Beobachten Sie auch eine Vielzahl von Vögel, Leguane und Geckos. Stromabwärts fährt das Boot durch die Sumpflandschaft von Guacalillo mit vier verschiedenen Mangrovenarten.

Die Tour beginnt jeweils um 8.30 Uhr, 10.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr, die Dauer beträgt  zwei Stunden.

Aus dem Costa Rica Blog und Infoseiten

Sierpe Kanal
Sierpe ist ein verstecktes Juwel in der Südpazifikregion

Sierpe hat jedoch einen unbezahlbaren ökologischen Wert: Das mehr als 30.00 Hektar große Feuchtgebiet, in welchem die Flüsse Sierpe und Terraba zusammenfließen, ist das größte Mangrovenschutzgebiet von Mittelamerika.

Krokodile Sierpe Mangroventour
Krokodile in Costa Rica beobachten

Von den 25 wissenschaftlich bekannten Krokodilarten, die sich in drei Familien aufteilen, nämlich Alligatoren, Echte Krokodile und Gaviale, leben in Costa Rica zwei Arten: das Spitzmaul-Krokodil und der Kaiman.

Lirio Lodge Lederschildkröte Barra Pacuare
Saison für Lederschildkröten in Barra de Pacuare

In der abgelegenen Lirio Lodge, 43 km südlich von Tortuguero, werden von März bis Juli Nachtouren zur Beobachtung von Lederschildkröten angeboten.

Aras
Carara Nationalpark

Der Nationalpark ist der Hauptnistplatz des Hellroten Aras (Scarlet Macaw) und liegt am südlichen Ufer des Río Tárcoles.

Kokopelli Bootstour Krokodil (Foto: Claudia Langguth)
Die Krokodil-Brücke über den Río Tárcoles

Direkt unter der Tárcoles-Brücke tummeln sich Duzende imposante Krokodile in ihrer nahezu perfekten Camouflage zum Flussbett.

Tortuguero Meeresschildkröten
Tortuguero

In diesem Schutzgebiet – bestehend aus Lagunen und Kanälen – können Meeresschildkröten bei der Eiablage beobachtet werden.

Haben Sie noch Fragen zu “Krokodil-Dschungel-Safari”?

Sie haben noch Fragen? Fragen Sie uns mit dem Formular oder Sie buchen gleich eine unverbindliche Onlineberatung mit Screensharing.

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@puravida.travel widerrufen.

    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentare