Meeresschildkröten in Costa Rica

24.10.2017 Es gibt mehrere Jahreszeiten, zu denen der Besucher die Meeresschildkröten sowohl am Pazifik als auch in der Karibik beim Nisten und Brüten beobachten kann. Einige der Standorte sind jedoch schwer zugänglich, da der Zutritt nur mit besonderer Erlaubnis gestattet oder völlig untersagt ist.

Projekte zum Schutz der Meeresschildkröten

In Costa Rica ist der Schutz der Meeresschildkröten gesetzlich verankert, viele staatliche und gemeinnützige Organisationen sorgen dafür, dass der Lebenszyklus der Meeresschildkröten — von der Eiablage bis zum Schlüpfen — gesichert ist.

Lirio-Lodge_Lederschildkroete-Barra-Pacuare-3

Die Gefahr für die so beliebten Meeres-Reptilien lauert überall.

Meeresschildkröten_Lora-Schildkröte_Babies_3_Foto-Micha-23-10-2017Viele Meeresschildkröten-Arten sind gefährdet, ihre Territorien immer kleiner. Einige verfangen sich in Fischernetzen, andere werden Opfer der Plastikverschmutzung der Ozeane oder zur Jagdbeute (Nahrungsquelle und Schönheitsartikel).

In Costa Rica stehen  die  Lederschildkröte, die Echte Karettschildkröte, die Grüne Meeresschildkröte und die Olive Ridley-Meeresschildkröte sowie die Bastardschildkröte unter besonderem Schutz.

Lirio-Lodge_Lederschildkroete_BrutbehaelterEs sind vor allem Freiwillige, die große Anstrengungen zum Schutz und Erhalt der Meeresschildkröten unternehmen und hauptsächlich für Patrouillendienste, Reinigungs-arbeiten und Brutkästen-bewachung eingesetzt werden.

Sie sind in folgenden Gebieten aktiv: 

Meeresschildkröten_Grüne-Schildkröte_Babies_3_Foto-Micha-23-10-2017Tortuguero Nationalpark, an den Stränden Barra de Pacuare, Gandoca Manzanillo, Nancite und Naranjo im Santa Rosa Nationalpark, Playa Grande und Ventanas in Guanacaste, Ostional, Playa Buena Vista und Camaronal. Weitere Region sind Corozalito, Punta Mala und die Halbinsel Osa und der Golfo Dulce.

Ein unvergessliches Erlebnis sind die Nachttouren an die Meeresschildkröten-Strände.

Bei einigen Varianten begleiten Sie ein Biologe und ein Guide, mit denen das Spektakel der Eiablage und ein paar Monate später, das erstaunliche Schauspiel des Schlüpfens der Meeresschildkrötenbabies erlebt werden können.

Abseits ausgetretener Touristenpfade

Hier finden Sie weitere Bausteine für Ihre Costa Rica-Reise

Die Meeresschildkröten in Costa Rica

Meeresschildkröten_Barra-Pacuare_Foto-Micha-23-10-2017Seit tausenden von Jahren leben diese erstaunlichen Kreaturen in den Ozeanen.

Es gibt sieben Meeresschildkrötenarten — und fünf von ihnen kommen an die Küsten von Costa Rica, um ihre Eier dort abzulegen.

junge-Meeresschildkröte--in-TortugueroMit Ausnahme der Flatback und Kemp’s Ridley Schildkröten kommen in Costa Rica alle anderen Arten und Unterarten an Land: die Lederschildkröte, Grüne Meeresschildkröte, Grüne Pazifik Meeresschildkröte, Unechte Karettschildkröte, Echte Karettschildkröten und die Olive Bastardschildkröte.

Tortuguero-Schildkroete-EierDer Nist- und Brutzyklus der Meeresschildkröte ist beein-druckend und dramatisch.

Wenn beispielsweise eine erwachsene Olive Bastardschildkröte im mittleren Pazifik an Land kommt und ihre Eier ablegt, können 70 bis 100 Jungtiere schlüpfen, aber nur sehr wenige überleben und schaffen es tatsächlich bis zum ausgewachsenen Tier.

Lirio-Lodge_Lederschildkroete-Barra-Pacuare-2Lirio-Lodge_Lederschildkroete-Barra-Pacuare-1Meeresschildkröten-Babies schlüpfen und krabbeln dann so schnell sie können zum Ozean, wenn sie unterwegs nicht von Krebsen, Geiern oder anderen Räubern gefressen werden…

Diejenigen Meeresschildkröten, die es vom geschützten Riff hinaus in den offenen Ozean schaffen, sind oft eine leichte Beute für andere Meerestiere.

Die vollständige Rückmeldung von Manfred B. können Sie hier lesen…
«Kurz: Alles hat super geklappt, überall wurde ich wärmstens empfangen,
die Unterkünfte waren ausnahmslos richtig mit „Liebe“ ausgesucht
und entsprechend reserviert.»
Wir danken unseren Kunden für das Feedback zu den Reisen.

Meeresschildkröten_Lora-Schildkröte_Ostional_Foto-Micha-23-10-2017Nachdem sie die Galapagosinseln und die Küste von Choco in Kolumbien erreicht haben — dort verbringen sie ihr Leben, bis sie erwachsen werden — ernähren sie sich 20 Jahre lang reichhaltig.

Danach paaren sie sich und kehren zu demselben Strand zurück, wo sie vor 20 Jahren geschlüpft sind.

Das Phänomen, dass die nun erwachsenen Meeresschildkröten tatsächlich genau denselben Punkt zu erreichen, an dem sie einst geschlüpft sind, gehört zu den magischen Geheimnissen der Wissenschaft.

lirio_lodge_meeresschildkroten-schutzorganisationLirio-Lodge_Lederschildkroete-Barra-Pacuare-5Während einer Tour zu einem Meeresschildkröten Strand, nutzen Wissenschaftler und Biologen die Möglichkeit, Daten zu erheben und Messungen durchzuführen, während der Guide und die Touristen das Spektakel genießen.

Die Touren sind eine wichtige, zusätzliche Einnahmequelle für die Non-Profit-Unternehmen oder lokale Umweltorganisationen oder auch umweltbewusste Hotels und Lodges, die den Schutz der Arten weiter unterstützen.

Meeresschildkröten Arten

Echte Karettschildkröte

Die Echte Karettschildkröte ist die seltenste Meeresschildkröten Art, die Costa Ricas Strände besucht.

Obwohl sich im Golfo Dulce eine Kolonie befindet, ist die Echte Karettschildkröte wegen ihrer Größe und ihres gefährdeten Status, schwer zu Gesicht zu bekommen. Die Grösse eines ausgewachsenen Reptils kann bis zu 80 cm erreichen. Die Schildkröte ernährt sich hauptsächlich von Schwämmen. Sie hat einen länglichen Kopf, gesägte Randschale, überlappende Schilde sowie zwei Paar präfrontale Schuppen. Sie ist eine der am meisten von Menschen missbrauchten Spezies, sie wird gefangen, um ihr Fleisch, Haut, Eier — und vor allem — die schöne Schale zu verwenden: aus ihr werden Ringe, Kämme, Sonnenbrillen, Armbänder, Halsketten und Ohrringe hergestellt.

Nationalpark-Cahuita_Foto-IrisIn Costa Rica ist sie zwischen Mai und November mit Glück am Atlantik zu sehen.

Im besonderen Fall von Costa Rica tritt sie auch sporadisch entlang der Pazifikküste auf. Es wird berichtet, nistende Weibchen am pazifischen Norden an Stränden wie Isla San José, Lagartillo, Avellanas, Ales, Punta Banco, Caletas und Caña Blanca gesehen zu haben.

costa-rica-reise-beratung-puravidaUnverbindliche „Onlineberatung mit Bildschirmübertragung“ buchen!

Ulrich G. Roth, Ihr Reiseberater – 38 Jahre Costa Rica-Erfahrung.
Machen Sie sich meine Kenntnis zu Nutze!

Buchen Sie jetzt Ihren Termin!

Ich beantworte Ihnen alle Ihre Fragen zur Reise während wir gemeinsam Ihren Costa Rica Urlaub an meinem Bildschirm planen.

Grüne Meeresschildkröte   

Meeresschildkröten_Grüne-Schildkröte_Erwachsene_Foto-Micha-23-10-2017Die Grünen Meeresschildkröte sieht aus wie eine typische Meeresschildkröte.

Ausgewachsene grüne Schildkröten schaffen es auf eine Grösse von 1,5 Metern und haben ein durchschnittliches Gewicht von 68-190 kg. Die durchschnittlichen Panzerlänge beträgt 78-112 cm (31-44 inches).

Einzelne Tiere können bis zu 315 kg wiegen oder sogar mehr, wobei die größte bekannte C. mydas 395 kg (871 lb) wog und eine Panzerlänge von 153 cm (60 inches) hatte.

In Costa Rica verfügt die Grüne Meeresschildkröte über eine Vielzahl von Nestern, mit je bis zu zu 110  Eiern.

Meeresschildkröten_Grüne-Schildkröte_Babies_2_Foto-Micha-23-10-2017Meeresschildkröten_Tortuguero-Nationalpark_2_Foto-Micha-23-10-2017Ihre Hauptnahrungsquelle besteht hauptsächlich aus Seegras und Algen. Einige Eigenschaften der Spezies sind eine farbige ovale Schale, vier seitliche Schilde und ein Paar präfrontale Schuppen.

Die Schildkröten nisten vor allem an der Atlantikküste des Landes, Höhepunkt der Nistzeit ist von Juni bis Oktober. Besonders Tortuguero bietet die grösste Wahrscheinlichkeit, die Brut- und Nistzeit zu beobachten.

Gruene Meeresschildkroete_Foto_Christine 24.07-2018
Gruene Meeresschildkroete_5_Foto_Christine 24.07-2018
Gruene Meeresschildkroete_4_Foto_Christine 24.07-2018

  • Saison: Juni bis August
  • Strände: Karbik, insbesondere Tortuguero

Oliv-Bastardschildkröte

Playa-Hermosa-costa-ricaDie Oliv-Bastardschildkröte (Lepidochelys olivacea) hat eine Körpergröße von bis zu 70cm, mit einem Gewicht zwischen 40 und 50 kg.

Die Tiere legen um die 110 Eier pro Nest. Ihre wichtigste Nahrungsquelle sind Fische und Mollusken, Jungtiere ernähren sich von Algen und kleine Mollusken.

In Costa Rica kann man sie zwischen Juli und Februar entlang der Pazifikküste beobachten. Die Massenankünfte (“Arribadas”) findenvor allem in Ostional und Nancite statt, dabei können mehr als 100.000 Weibchen beobachtet werden, die ihre Eier während einer einzigen Nacht legen.

  • Saison:  Juli – Februar
  • Strände: entlang der Pazifikküste, Punta Mala, Ostional, Nancite, Playa Hermosa

Lederschildkröte

Lirio-Lodge_Lederschildkroete-Barra-Pacuare-4Die Lederschildkröte (Dermochelys Coriacea) ist die größte lebende Meeresschildkröte.

Einige Exemplare erreichen eine Länge von bis zu 2,5 Metern und ein Gewicht von 700 Kilogramm.

Den Rekord stellt eine Lederschildkröte, mit einer Länge von 256 Zentimetern und einem Gewicht von 916 Kilogramm.

Das Tier wurden an einen Strand in Wales angespült.

In der Karibik sind sie von März bis Juli zu sehen.

Meeresschildkröten_Barra-Pacuare_2_Foto-Micha-23-10-2017Ein guter Orte ist Gandoca Manzanillo, vor allem aber Barra de Pacuare. An dem Pazifik findet man sie am Playa Ventanas, Playa Grande und mehreren anderen Stränden entlang des Pazifischen Ozeans.

  • Saison: Von September bis März
  • Strände: Barra de Pacuare und Gandoca (März bis Juli) und entlang des Pazifik (Langosta, Playa Grande, Playa Naranjo)
  • Besondere Plätze: Punta Mala, Ostional, Nancite

Pazifische Grüne Schildkröte

Die Pazifische Grüne Schildkröte gilt als sehr selten. 

Blick-von-Monteverde-auf-Golf-von-Nicoya_Foto-MatthiasIhr Aussehen ist dem der verwandten Grünen Meeresschildkröte sehr ähnlich. Das Gewicht dieser Meeresschildkröte kann 126 kg betragen. Die Jungtiere sind dunkelbraun bis schwarz und haben einen schwarzen Rücken, braun oder gelb, manchmal mit olivgrünen Streifen.

Sie sind ihren Cousins, den Grünen Meeresschildkröten, sehr ähnlich.

Unglücklicherweise sind die Eier als Nahrungsquelle sehr beliebt, lokale Mythen verstärken ihren Konsum. Die Pazifische Grüne Schildkröte ist eine gefährdete Art, und daher ist es sehr wichtig, sowohl die lebenden Tiere als auch ihre Brutstätte zu schützen.

  • Saison: Von August bis Oktober
  • Strände: Playa Ostional, Halbinsel Nicoya

Unechte Karettschildkröte

Meeresschildkröten_Tortuguero-Nationalpark_Foto-Micha-23-10-2017Eine weitere Art, die 110 Eier legt und hauptsächlich Schnecken-gewächse frisst, ist die Unechte Karettschilkröte.

In Costa Rica kommt sie entlang der Karibik vor, wo sie zwischen den Monaten Mai bis August auftritt. Ein guter Ort, um sie zu sehen ist Tortuguero, und gelegentlich Barra de Pacuare.

Eine Besonderheit ist, dass sie einen relativ großen Kopf in Bezug auf den Körper hat. Sie hat eine bräunlich rötliche Schale, fünf seitliche Schilde und einen cremefarbenen Bauchpanzer.

In Costa Rica findet man sie hauptsächlich an der Karibikküste, wo sie zwischen Mai und August beobachtet werden.

  • Saison: Entlang der karibischen Küste von Mai bis August
  • Strände: Südl. Karibikregion und Nordkaribikregion – Cahuita, Parismina, TortugueroBarra de Pacuare

Wichtigste Nistplätze

Meeresschildkröten_Grüne-Schildkröte_Erwachsene_2_Foto-Micha-23-10-2017Die Meeresschildkröten legen nicht an allen Stränden von Costa Rica ihre Eier ab. 

Meeresschildkröten_Grüne-Schildkröte_Babies_Foto-Micha-23-10-2017Die grösste Chance Meeresschildkröten zu gesicht zu bekommen, hat man dort, wo sie in grösster Zahl an Land kommen.

Nachfolgend  finden Sie Informationen darüber, wo Sie die größte Chance haben, in Costa Rica Meeresschildkröten zu beobachten:

Karibikküste

Pazifikküste

Guanacaste_Playa Naranjo_Foto Micha 23-09-2017*Lederschildkröte von September bis März und Olive Bastardschildkröte von Juli bis Februar
*Olive Bastardschildkröte kommen an ein oder zwei Nächten pro Monat in großen Mengen an Land, das Datum variiert je nach Gezeiten und Mondphasen

  • Playa Nancite  und Naranjo im Santa Rosa Nationalpark,
  • Playa Grande
  • Playa Ventanas
  • Playa Langosta im  Las Baulas National Park
  • Strände bei Tamarindo, Conchal und Flamingo
  • Playa Buena Vista nördlich von Samara
  • Playa Camaronal südlich von Samara
  • Corozalito südlich von Samara
  • Ostional zwischen Samara und Nosara
  • Punta Mala südlich von Jaco Beach, in einem Sea Turtle Sanctuary
  • Golfo Dulce
  • Corcovado

Abseits ausgetretener Touristenpfade

Hier finden Sie weitere Bausteine für Ihre Costa Rica-Reise

Saisonzeiten zur Beobachtung von Meeresschildkröten

Die besten Zeiten, um das Laichen oder Schlüpfen der Meeresschildkröten zu sehen, sind je nach Art und Region unterschiedlich, auch müssen gewisse Bedingungen vorherrschen.

Meeresschildkröten_Lederschildkröte_Babies_Foto-Micha-23-10-2017Es gibt mehrere Jahreszeiten, zu denen der Besucher die Meeresschildkröten sowohl am Pazifik als auch in der Karibik beim Nisten und Brüten beobachten kann. Einige der Standorte sind jedoch schwer zugänglich, da der Zutritt nur mit besonderer Erlaubnis gestattet oder völlig untersagt ist.

Die Olive Ridleys Schildkröte nistet beispielsweise während des ganzen Jahres entlang der Pazifikküste,  die meisten Exemplare werden aber in der Regenzeit beobachtet.

In diesem Fall sind Eiablage und Nistzeit von Juni und Juli, die Jungen schlüpfen in der Zeit von Ende Juli bis November.

Das Gebiet von Tortuguero besucht man am besten in den Monaten September bis Oktober. Die Schildkröten benötigen ungefähr zwei Monate bis zum Schlüpfen.

Meeresschildkröten_Lora-Schildkröte_Babies_Foto-Micha-23-10-2017In der Karibikregion Barra de Pacuare sind die Monate Juni und Juli ideal, um Lederschildkröten beim Schlüpfen zu beobachten.

Im Mai, Juni und Juli kann man den Muttertieren bei der Eiablage zuschauen.

Häufig zu beobachtende Arten, sind die Grüne Schildkröte, die Olive Bastardschildkröte (an der Pazifikküste) und die Lederschildkröte. Diese legt zahlreich  ihre Eier entlang der Karibikküste ab, besonders in Barra de Pacuare.

Die Nistzeit der Olive Bastardschildkröte erstreckt sich über das ganze Jahr — allerdings eignet sich die Regenzeit am Besten, um diese unglaublichen Meeresreptilien zu beobachten. Wir empfehlen einige Orte, einschließlich Ostional und Nancite, wo die berühmten “Arribadas” (Massenankünfte) statt finden.

Am Pazifik ist die Grüne Schildkröte das ganze Jahr über zu beobachten, in der Karibik von Juli bis September, die Lederschildkröte zwischen März und Juli in Barra de Pacuare.

Tortuguero Nationalpark

Tortuguero gehört definitiv zu den Top-3-Orten der Meeresschildkrötenbeobachtung, wo die Besucher nicht nur die Grünen Meeresschildkröten bei der Nist- und Brutzeit sehen können, sondern auch die bequemen Unterkünfte am Tortuguero-Kanal genießen können.

tortuguero-6-uhr-morgens

Die beste Zeit, um das Tortuguero Gebiet wegen der Meeresschildkröten zu besuchen ist von Juli (Anfang der Nistzeit) bis September.

Im Juni besteht auch schon die Wahrscheinlichkeit Schildkröten zu sichten, Touren werden bis in den Oktober hinein angeboten.

In Tortuguero können unsere Kunden die Nachttour buchen, bei der sie die Strände neben mit Wissenschaftler und einem Guide auf der Suche nach Meeresschildkröten patrouillieren. Zwischen August und September kann man auch das Nisten Schlüpfen der Jungen beobachten.

Barra de Pacuare ist ideal, um die Lederschildkröte, die größte der Meeresschildkröten, zu beobachten.

Laut Statistik ist ihre Ankunft von Februar bis August, obwohl sie in der Regel auch in den Monaten März bis Juli zu sehen ist.

Tortuguero-Bootsfahrt

Die geführten Nachttouren, die wir anbieten, sind ein fantastisches Erlebnis für Naturliebhaber und ein sehr eindrucksvolles Erlebnis für Kinder.

Entlang des Pazifiks können am häufigsten die Olive Ridley Meeresschildkröte oder die Oliv Bastardschildkröte beobachtet werden.

Diese Spezies kommen ganzjährig zum Nisten, während der Regenzeit sind jedoch die Chancen am höchsten, die Schildkröten an Land beobachten zu können. Mit etwas Glück bekommt man auch das Schlüpfen zu sehen, dies findet meist in den frühen Morgenstunden statt.

nosara-ostionalDie Hauptsaison dafür ist Juli bis einschliesslich November.

Während der Regenzeit können Besucher auch die “Arribadas” (Massenankünfte) beobachten, besonders in Ostional, wo Hunderttausende von Meeresschildkröten an Land kommen, um zu nisten. Dieses einzigartige Naturschauspiel findet nur an 1 – 2 Nächten pro Monat statt!

Die Chancen, während einer Nachttour die Olive Bastardschildkröten zur Regenzeit zu beobachten, sind in Ostional sehr hoch.

Geführte Meeresschildkröten-Touren

Unsere Meeresschildkröten-Beobachtungs-Touren finden in den Nachtstunden, üblicherweise zwischen 21.00 Uhr und Mitternacht, statt.

Tortuguero-Schildkroete

Die Besucher werden von einem lokalen Naturführer sowie  einem Biologen begleitet und mit wichtigen Regeln vertraut gemacht.

Kameras und Taschenlampen sind nicht erlaubt (mit Ausnahme einiger Orte), um die Tiere nicht zu verschrecken oder zu irritieren.

Mit den ersten Sonnenstrahlen, wenn der Sand ein wenig aufgewärmt ist, schlüpfen die Meeresschildkröten und krabbeln unglaublich schnell auf den Ozean zu. Der Preis der Touren liegt zwischen 30 und 40 U $ pro Person.

Pakete

Tortuguero Pakete beinhalten:

  • Transport
  • Vollpension
  • Unterkunft und Steuern
  • Dorftour
  • Geführte Bootsrundfahrt (Eintritt in den Park NICHT INBEGRIFFEN)
  • Meeresschildkröten-Tour (saisonal) ist nicht inklusive

In Tortuguero empfehlen wir das 3 Tage/2 Nächte Paket.

Unsere empfohlenen Lodges in Tortuguero:

In Barra de Pacuare bieten wir:

  • lirio_lodge_aktivitaten_meeresschildkrotenbabies_beim_ausschlupfenTransport oder KEIN Transport (Anfahrt mit Mietwagen + Boot möglich)
  • Alle Mahlzeiten
  • Unterkunft und Steuern
  • 2 Bootsrundfahrten
  • Geführte Regenwaldwanderung
  • Besuch des kleinen Dorf
  • Geführte Meeresschildkröten-Nachttour (Bitte im Voraus anfragen)

Wir empfehlen das 3 Tage und 2 Nächte Paket.

Unsere empfohlene Lodge in Barra de Pacuare:

Entlang der Pazifikküste:

lagarta-lodge-terrasse04Die meisten Hotels an der Pazifikküste von Costa Rica bieten Nachttouren zum nächstgelegenen Meeresschildkröten Strand an.

Unsere empfohlene Lodges:


colibri

christine-maria-dietz-autorin-pura-vida-travel-costa-ricaEin Artikel von Christine Maria Dietz.

Die Wienerin lebt seit 1999 in Costa Rica.

Neben Übersetzungstätigkeiten für das Staatliche Tourismusinstitut (ICT) schrieb Sie für lokale englischsprachige Zeitung Tico Times in San José eine Kolumne und Artikel mit Schwerpunkt Ökologie, Kulinarik und sozialen Themen. Seit 2011 ist sie für Pura Vida Travel als Administratorin, Übersetzerin und Autorin tätig.


Im Pura Vida Blog finden Sie interessante Berichte und Anregungen für Ihre Costa Rica Reise, ausserdem lesen Sie dort die Rückmeldungen unserer Kunden.

feedback-von-underen-kunden-bewertungenSarchí Costa RicaJaguarPuerto Viejo - StrandCataratas Bijagua Rio Celeste WasserfallIsla Violin Schnorcheln Insel Caño

Haben Sie noch Fragen zu “Meeresschildkröten in Costa Rica”?

Sie haben noch Fragen? Fragen Sie uns mit dem Formular oder Sie buchen gleich eine unverbindliche Onlineberatung mit Screensharing.

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@puravida.travel widerrufen.

    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.