Buschhunde erstmalig in Costa Rica gesichtet

01.12.2017 Die Fotoaufnahmen stammen aus den Talamanca Bergen, berichtete die Pressestelle von National Geographic.

Die Buschhunde sind offenbar von Panama zugewandert

Eine Kamerafalle hat, zum Erstaunen der Experten vor Ort, zum ersten Mal den lebenden Beweis für das Vorkommen von “Perros del Monte” (Buschhunden) in Costa Rica geliefert.

Buschhunde_Foto 30-11-2017_Cortesia Josef F. González-Maya Diego A Gómez-Hoyos und Jan Schipper.

Die Fotoaufnahmen stammen aus den Talamanca Bergen, berichtete die Pressestelle von National Geographic.

Es handelt sich dabei um das erste Mal, dass Buschhunde, auch südamerikanische Waldhunde genannt, in Costa Rica gesichtet wurden.

Die seltenen Tiere der Spezies “Speothonos venaticus” bewohnen normalerweise die Wälder im Süden von Brasilien, die Anden und Bergregionen bis zu 1.500 Meter in Kolumbien, Venezuela, Paraguay und im Norden von Panama.

Obwohl es vereinzelt Berichte über eine Begegnungen mit Buschhunden gibt, reichten diese bisher nicht aus, um ihre Existenz in Costa Rica zu dokumentieren.

Was Sie zwischendurch machen ist Ihre Sache…

Ihre Costa Rica Rundreise mit dem Mietwagen

– ist mit PURA VIDA ECO FLEX wie eine Pauschalreise abgesichert*!

Absolute Buchungsfreiheit zwischen der zweiten und vorletzten Nacht, dazu unbegrenzte Beratung, Unterstützung bei Ihrer Reiseplanung und deutschsprachiger Support** vom Anfang bis zum Ende Ihrer Reise.

Pura Vida Eco Flex

  • Reiseberatung und Planungshilfe per Zoom-Call, online min. 1 Std.
  • Neu!!! – obligatorische Corona-Versicherung mit Reiserücktrittsversicherung inklusive***
  • 50 Bäume je Reiseteilnehmer – damit kompensieren wir Ihren CO² Fußabdruck für Ihren Flug von Deutschland nach Costa Rica
  • Abholung am Flughafen + Transfer bei Ankunft zum Hotel
  • erste Nacht in einem 3*** Hotel mit Frühstück nicht weit vom Flughafen
  • Mietwagen SUV 4×4 von unserem zuverlässigen, nachhaltig zertifizierten Partner, mit Versicherung ohne Selbstbeteiligung und Road Assistance Programm
    (➼Falls Sie nicht selbst fahren möchten: Pura Vida Eco Flex mit Fahrer + Minibus für bis zu 6 Pers.)
  • Mietwagenübernahme am Hotel
  • Briefing durch unseren Mitarbeiter vor Ort
  • Mobiltelefon mit 1 GB Datenvolumen
  • deutschsprachige Reiseleitung und Support – 24h / 7 Tage per WhatsApp und Telefon während Ihrer gesamten Reise
  • letzte Nacht in einem 3*** Hotel mit Frühstück in der Nähe des Flughafens
  • Mietwagenrückgabe am Hotel
  • Transfer zum Flughafen 3h vor Abflug
  • Reiseberatung und Planungshilfe per Zoom-Call, online min. 1 Std.

** Übersetzungsservice per WhatsApp wenn Sie Hilfe benötigen, wie z.B bei auftretenden Problemen im Zusammenhang mit dem Fahrzeug, wie Unfall, Polizeikontrollen, bei An- und Abgabe des Fahrzeuges, bzw. auftretenden Defekten oder wenn Sie medizinische Hilfe benötigen

*** gilt nur für Kunden mit Wohnanschrift in Deutschland und Österreich

 

Hier PURA VIDA ECO FLEX* buchen!

* mit Sicherungsschein (R+V Versicherung) und jeglichem Schutz, den Ihnen das europäische Reiserecht bietet

 

40 Jahren Costa Rica Erfahrung


Costa Rica Online-Beratung

Die besten Stationen für Ihre Costa Rica-Abenteuer – machen Sie sich unsere Erfahrung zu Nutze!

Wertvolle Infos zu Regionen, Nationalparks und Touren sowie den Reisekosten. Beantwortung Ihrer Fragen und Beschreibung, was Sie während des beabsichtigten Reisezeitraums in Costa Rica erwarten können.

Beratungsgespräch von bis zu 1h per Video-Call!

Ulrich G. Roth – Ihr Reiseberater
Sie sehen meinen Bildschirm auf Ihrem Wunschgerät (PC, Laptop oder Tablet) und ich führe Sie entlang der möglichen Routen Ihrer Costa Rica Rundreise.

Mittels Karten und weiteren Informationen zeigen ich Ihnen die interessanten Spots abseits ausgetretener Touristenpfade. Gemeinsam können wir dann Ihre Wunschreise am Bildschirm besprechen und festlegen.

Mehr dazu...

Hier PURA VIDA FLEX Basispaket* buchen!

* mit Sicherungsschein (R+V Versicherung) und jeglichem Schutz, den Ihnen das europäische Reiserecht bietet

 

Deutschsprachiger Support in Costa Rica

Michael Siegfried wurde in Costa Rica von Schweizer Eltern geboren und hat dort Nachhaltigen Tourismus studiert.

Seine Leidenschaft für ökologische Fincas und authentische, abgelegene Gebiete machen ihn zu einem Spezialisten für den Tourismus abseits der klassischen Routen – er schreibt viele interessante Artikel für den Pura Vida Blog.

Micha empfängt Sie am Anfang Ihrer Costa Rica Reise und übergibt Ihnen das Mobiltelefon.

 

Das seltene Tier ist normalerweise äußerst schwer mit Kamerafallen festzuhalten.

Der Biologe Jan Schipper hatte bei der Auswertung der Fotografien, im Auftrag von National Geographics, eigentlich Bilder von Jaguaren erwartet und wurde statt dessen mit dem Anblick eines  kleingewachsenen, stämmigen Fleischfressers mit kurzen Beinen überrascht. „Diese Entdeckung fühlte sich an wie Weihnachten“, beschrieb Schipper.

Lernen Sie unsere Guides in Costa Rica kennen!

Highlight-Touren mit privater Führung

Mit einem persönlichen Guide entgeht Ihnen kein Naturerlebnis und Sie können so viele Fragen stellen, wie Sie möchten.

Mit einem privaten Führer werden viel seltener Tiere aufgescheucht – Sie bekommen definitiv mehr zu sehen. Folgen Sie auf den schmalen Dschungelpfaden nicht der “Karawane” einer regulären Gruppentour! Die Naturkenner begleiten Sie an spannende Orte und schenken Ihnen ihre volle Aufmerksamkeit.

Fokussieren Sie sich auf die Themen, die Sie interessieren!

Kompetent, vertrauenswürdig und lizenziert


Christian – Ihr privater Guide in Boca Tapada

Christian Churray weiß, wo man die Affen, Reptilien, Amphibien, Insekten und sogar Krokodile und Süßwasserschildkröten findet.
Am besten aber spürt er die Grünen Aras und ihre Nester auf.
Entdecken Sie den Dschungel von Boca Tapada bei einer Nacht- oder Ganztagestour mit Christian!

Sprachen: Spanisch, Englisch

Sein Wissen über die Gegend, das Maquenque Reservat und die vielen Tierarten ist beeidruckend.

Mehr dazu...

Empfohlene Privat-Guides in Costa Rica


Frasier – Ihr privater Guide in Monteverde

Frasier Vindas Marín ist ein professioneller englischsprechender Natur-Guide für private Touren in der Nebelwaldregion Monteverde.


Edwin – Ihr privater Guide im Süden der Nicoya-Halbinsel

Edwin Fernandez: Zertifizierter englisch- und deutschsprechender Guide für private Touren in der Region Tambor auf der Halbinsel Nicoya.


Pierre – Ihr privater Guide in La Fortuna, Arenal

Pierre Quantin ist einer unserer Star-Guides vor Ort – er hat langjährige Erfahrung als Reiseleiter in La Fortuna und ein Gespür dafür, welche Aktivitäten die Besucher interessieren.

Obwohl er der Gattung der Hunde zugeordnet wird, ähnelt der Buschhund mehr dem Marder

Der Waldhund wiegt bis zu 7 kg und hat einen langgestreckten Körper wie ein Fuchs und kleine Ohren wie ein Marder.

Buschhunde_2_Foto 30-11-2017_Cortesia Josef F. González-Maya Diego A Gómez-Hoyos und Jan Schipper.Die Füße des Buschhundes haben Schwimmhäute und erleichtern ihm das Laufen in sumpfigem Gelände. Die Tiere sind tag- und dämmerungsaktiv. Sie ernähren sich von kleinen Nagetieren, in großen Rudeln machen sie zuweilen sogar Jagd auf Tapire.

Laut Malu Jorge, einem Ökologen der Vanderbilt Universität, ist die bedrohte Tierart sehr wohl in der Lage, sich geänderten Lebensräumen anzupassen.

Das trifft jedoch, wie Jorge meint, nicht immer auf ihre Beutetiere zu.

Die Kameras waren in dieser Region bereits seit 12 Jahren aufgestellt, trotzdem waren dies die ersten Fotoaufnahmen des Buschhundes. Der Biologe Jan Schnipper erklärte, dass Buschhunde ursprünglich nicht aus Costa Rica stammen und von Panama aus eingewandert sein dürften.

Fotos: Josef F. González-Maya Diego A Gómez-Hoyos und Jan Schipper.
https://news.nationalgeographic.com/2017/11/bush-dogs-animals-rare-costa-rica/


colibri

christine-maria-dietz-autorin-pura-vida-travel-costa-ricaEin Artikel von Christine Maria Dietz.

Die Wienerin lebt seit 1999 in Costa Rica.

Neben Übersetzungstätigkeiten für das Staatliche Tourismusinstitut (ICT) schrieb Sie für lokale englischsprachige Zeitung Tico Times in San José eine Kolumne und Artikel mit Schwerpunkt Ökologie, Kulinarik und sozialen Themen. Seit 2011 ist sie für Pura Vida Travel als Administratorin, Übersetzerin und Autorin tätig.


Im Costa Rica Blog von Pura Vida Travel finden Sie interessante Berichte und Anregungen für Ihre Costa Rica Reise, außerdem lesen Sie dort die Rückmeldungen unserer Kunden.

feedback-von-underen-kunden-bewertungenSarchí Costa RicaJaguarPuerto Viejo - StrandCataratas Bijagua Rio Celeste WasserfallIsla Violin Schnorcheln Insel Caño

Haben Sie noch Fragen zu “Buschhunde erstmalig in Costa Rica gesichtet”?

Sie haben noch Fragen? Fragen Sie uns mit dem Formular oder Sie buchen gleich eine unverbindliche Onlineberatung mit Screensharing.

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@puravida.travel widerrufen.

    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.