Kussmundpflanze – Psychotria Poeppigiana – wächst in Costa Ricas Regenwäldern

24.01.2018 Die faszinierende, tropische Pflanze wird umgangssprachlich auch als „Hot Lips“ in Costa Rica bezeichnet und gehört zur Familie der Kaffeepflanzen (Rubiaceae).

Ein roter Kussmund der mitten im Dschungel wächst

Die faszinierende, tropische Pflanze wird umgangssprachlich auch als „Hot Lips“ bezeichnet und gehört zur Familie der Kaffeepflanzen (Rubiaceae).

Kussmundpflanze_Jacó_Foto Christine_5-2017Wer die knallroten Deckblätter von Psychotria elata (bzw. poeppigiana) zum ersten Mal sieht, ist mit Sicherheit überrascht, denn sie sehen wirklich aus wie ein küssender Mund.

Das zur Gruppe der Brechsträucher gehörenden Gewächs verändert nach einer Weile sein Aussehen.

Die Farbe kann etwas verblassen. Je nachdem, ob sich die Pflanze in der Blütezeit oder im Fruchtstand befindet, sind zwischen den roten Blütenblättern kleine, gelbe Blüten oder blaue Beeren zu erkennen.

Wir zeigen Ihnen Costa Rica fernab vom Massentourismus

Costa Rica Tourenpakete

Casa-Botania-Birding-Tour-Schuppenbauch-Tauben-scaled-pigeons
4 Tage/3 Nächte • Casa Botania Birding Tour – San Vito

SÜDPAZIFIK Ein ganz besonderes Erlebnis für Vogelliebhaber ist die viertägige Birding Tour in San Vito: sie führt ins Las Tablas Reservat, in den Botanischen Garten Wilson und in die Umgebung der Lodge "Casa Botania".

Maro Wandertour
4 Tage/3 Nächte • Wandertour – Quetzal Route

ZENTRALPAZIFIK Die Tour führt durch das Waldreservat Los Santos in 1.745 Metern Höhe entlang von Nebel- und Regenwäldern, Kaffeeplantagen, Weideflächen und Flussläufen hinunter in die Zentralpazifik-Region Londres de Quepos.

Cloudbridge Reservat
3 Tage/2 Nächte • El Pelicano mit Cloudbridge & Thermalquellen

SÜDPAZIFIK Das 3 Tage-Paket im Berghotel El Pelicano in der Bergnebelwald Region San Gerardo de Rivas beinhaltet eine Tour zum Reservat Cloudbridge sowie einen Besuch bei der Thermalquellen Gevi Hot Springs.

Hier finden Sie weitere Bausteine und Costa Rica-Rundreisen

In Costa Rica gibt es etwa 100 verschiedene Spezies, weltweit über 1000

Die Pflanze ist in den Regenwäldern Zentral- und Südamerikas heimisch. 

Kussmundpflanze_Jacó Macaw Lodge_Foto Christine 5-2017In Costa Rica begegnen sie ihr praktisch überall in den Regenwäldern, jedoch besonders zahlreich im Norden, in den Regionen Boca Tapada, Rincón de la Vieja oder Tenorio, aber auch in der Zentralpazifik und um die Macaw Lodge oder Südpazifik, etwa im Nationalpark Corcovado.

Ein schöner Platz, um diese einzigartigen Blumen zu beobachten ist auch unsere ausgesuchte und familiär geführte Isla Violin Eco Lodge auf der Halbinsel Osa. Ein idyllisches Fleckchen Erde, das nur mit dem Boot aus von Sierpe erreichbar aus.

Die vollständige Rückmeldung von Manfred B. können Sie hier lesen…
«Kurz: Alles hat super geklappt, überall wurde ich wärmstens empfangen,
die Unterkünfte waren ausnahmslos richtig mit „Liebe“ ausgesucht
und entsprechend reserviert.»
Lesen Sie hier weitere Costa Rica Reise-Erfahrungen!

Kussmundpflanze_Vorkommen_Regenwald_Macaw Lodge_Foto Christine 5-2017Kussmundpflanze_1_Isla Violin_Foto Evelyn 5-2017Im Nebelwaldreservat Monteverde treffen wir auf die Psychotria Elata, Ipecacuanha oder Poeppigiana, zwei Subspezies, denen auch eine medizinische Heilwirkungen nachgesagt werden.

Mit ihrer faszinierenden optischen Erscheinung sind die Pflanzen ein kleines Wunder der Natur.

Kussmundpflanze_3_Isla Violin_Foto Evelyn 5-2017Mit der Zeit bilden sich kleine gelbe Sternblüten zwischen den wachsartigen roten „Lippen“ der Pflanze. Die gelb rote Farbe soll Bestäuber anlocken.

Kussmundpflanze_2_Isla Violin_Foto Evelyn 5-2017Im Fruchtstand bilden sich blaue Beeren, die wiederum für die Anziehung von Samenverbreitung sorgen.

Blütezeit ist zwischen Dezember und März, und um die Bestäubung kümmern sich Schmetterlinge, aber auch Kolibris.

Die „Heißen Lippen“ bilden jedenfalls einen hübschen, ja fast erotischen, Kontrast zum grünen Dickicht der Urwaldlandschaft.


colibri

christine-maria-dietz-autorin-pura-vida-travel-costa-ricaEin Artikel von Christine Maria Dietz.

Die Wienerin lebt seit 1999 in Costa Rica.

Neben Übersetzungstätigkeiten für das Staatliche Tourismusinstitut (ICT) schrieb Sie für lokale englischsprachige Zeitung Tico Times in San José eine Kolumne und Artikel mit Schwerpunkt Ökologie, Kulinarik und sozialen Themen. Seit 2011 ist sie für Pura Vida Travel als Administratorin, Übersetzerin und Autorin tätig.


Im Costa Rica Blog von Pura Vida Travel finden Sie interessante Berichte und Anregungen für Ihre Costa Rica Reise, außerdem lesen Sie dort die Rückmeldungen unserer Kunden.

feedback-von-underen-kunden-bewertungenSarchí Costa RicaJaguarPuerto Viejo - StrandCataratas Bijagua Rio Celeste WasserfallIsla Violin Schnorcheln Insel Caño

costa-rica-reise-beratung-puravidaUnverbindliche „Onlineberatung mit Bildschirmübertragung“ buchen!

Ulrich G. Roth, Ihr Reiseberater – 38 Jahre Costa Rica-Erfahrung.
Machen Sie sich meine Kenntnis zu Nutze!

Buchen Sie jetzt Ihren Termin!

Ich beantworte Ihnen alle Ihre Fragen zur Reise während wir gemeinsam Ihren Costa Rica Urlaub an meinem Bildschirm planen.

Haben Sie noch Fragen zu “Kussmundpflanze – Psychotria Poeppigiana – wächst in Costa Ricas Regenwäldern”?

Sie haben noch Fragen? Fragen Sie uns mit dem Formular oder Sie buchen gleich eine unverbindliche Onlineberatung mit Screensharing.

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@puravida.travel widerrufen.

    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.