Wandern in Costa Rica

Costa Rica ist ein Paradies für Wanderbegeisterte

Ob an der Küste, im Dschungel oder in den Bergen – Costa Rica bietet viele Optionen für erlebnisreiche Wander- und Trekking Touren.

Jede Wanderung in Costa Rica ist eine exotische Würze aus Abenteuer, sportlicher Betätigung, Kultur und traumhafte Landschaftsbilder.

Ganz nach ihren persönlichen Bedürfnissen und Ihrer physischen Kondition wandern Sie durch den Dschungel, über steile Berghänge und Hügel, durch Schluchten, über Viehweiden und quer durch Fincas mit Obstbäumen oder entlang tropischer Sandstrände.

Osa Wild Nationalpark-Corcovado Los Patos Trail

Die Wandertouren in Costa Rica stellen in der Regel kein Problem dar, wenn Sie über eine gute körperliche Fitness verfügen.

Unsere mehrtägigen Wander- und Trekkingrouten liegen weiter weg von den kommerziellen Tourismus-Zentren, die Nächte verbringen Sie in der Regel in rustikalen Berg- oder Dschungel-Lodges mit einfachen Betten.

Von der Grenze zu Panama im Süden bis in den Norden zur nicaraguanischen Grenze verlaufen Gebirgsketten.

Die hohen Berge wirken auch als Klimascheide zwischen dem Atlantischen und den Pazifischen Ozean. Kleine Bäche fließen in tiefen Schluchten zusammen, das Landschaftsbild ist facettenreich.

Mehrtägige Trekking-Touren vom Zentraltal

Das schroffe Gelände und die reizenden Täler sind die perfekte Kulisse für abenteuerliche Trekking-Touren.

Eine unserer begehrtesten Touren die im Zentraltal, in Copey de Dota, beginnt und bis in die Zentralpazifik-Region führt, ist die 4 Tage/3 Nächte Wandertour Quetzal Route.

Reisebaustein “Quetzal Route”


4 Tage/3 Nächte • Wandertour – Quetzal Route

ZENTRALPAZIFIK Die Tour führt durch das Waldreservat Los Santos in 1.745 Metern Höhe entlang von Nebel- und Regenwäldern, Kaffeeplantagen, Weideflächen und Flussläufen hinunter in die Zentralpazifik-Region Londres de Quepos.

Maro Wandertour

Die Wandertour wird ganzjährig angeboten, mit Ausnahme der Monate September und Oktober! Sie wird in Gruppen von maximal 2 bis 16 Personen durchgeführt, eine gute körperliche Kondition ist erforderlich.

Mehr dazu...

Wenn Sie mehr Zeit haben, empfehlen wir die  10-Tages Wandertour Los Santos-Quepos, die ganzjährig, außer in den Monaten September und Oktober durchgeführt wird.

Reisebaustein “Los Santos-Quepos”


10 Tage/9 Nächte • Wandertour Los Santos – Quepos

ZENTRALPAZIFIK Die Tour führt durch das Gebirgsmassiv des Waldreservats Los Santos in der Region San Gerardo de Dota in 1.500 bis 2.700 Metern Höhe entlang Nebel- und Regenwälder, Flüssen, Schluchten, Wasserfällen mit schönen Aussichtspunkten und endet in der Zentralpazifik-Region Quepos.

ab € 1598,-
Maro Wandertour Wasserfall Salitre

Die Wandertour wird ganzjährig angeboten, mit Ausnahme der Monate September und Oktober! Sie wird in Gruppen von maximal 2 bis 16 Personen durchgeführt, eine gute körperliche Kondition ist erforderlich.

Mehr dazu...

Wandern zum Gipfel des Cerro de La Muerte mit Vogelbeobachtung


3 Tage/2 Nächte • San Gerardo de Dota mit Cerro de la Muerte Wanderung/Suria Lodge

ZENTRALES HOCHLAND Die 3-Tages Tour lässt Sie die Highlights der Region San Gerardo de Dota erleben, dazu gehören die Tour zur Beobachtung des majestätischen Quetzal Vogels sowie eine Wanderung auf den 3.451 Meter hohen Cerro de la Muerte.

Suria-Lodge_Birding-Costa-Rica-Vogelbeobachtung-Quetzal-Tour

Die Tour führt nach San Gerardo de Dota, einem idyllischen Nebelwaldgebiet in der Talamanca Gebirgskette.

Dias Gebiet lädt ein zu wunderschönen Wandertouren auf den Cerro de la Muerte und zur Beobachtung von Eulen und dem Quetzal Vogel.

Der smaragdgrüne Quetzal Vogel mit seiner langen Schwanzfeder ist eine ganz besondere Attraktion in der Bergnebelwald Region.

Mehr dazu...

Wandertouren auf den höchsten Berg von Costa Rica

Zur Talamanca-Gebirgskette gehört auch die höchste Erhebung von Costa Rica – der Chirripó.

El Pelicano Chirripó am Gipfel AusblickVon unserer Lodge El Pelicano bieten wir mehrtägige Wandertouren auf den 3.880 Meter hohen Chirripó an, wie die 5 Tage/4 Nächte Wanderung mit Aufstieg auf den höchsten Berg des Landes.

Die Besteigung des Chirripós stellt jedoch eine große Herausforderung dar.

Der teilweise sehr steile und steinige An- und Abstieg von knapp 18 km kann nicht an einem einzigen Tag bewältigt werden.

Für die Übernachtung steht im Schutzgebiet eine einfache Berghütte (Los Crestones) zur Verfügung.

Von Gipfel des Chirripós genießen Sie an klaren Tagen eine traumhafte Aussicht, sowohl auf die Karibik-, wie auch auf die Pazifikseite.

Längere Wandertouren im Nationalpark Chirripó sind  nur mit einer rechtzeitigen vorherigen Reservierung möglich.

Reisebausteine “Chirripó-Besteigung”

Hier geht es lang...
3 Tage • Chirripó Wanderung/1 Nacht Hotel El Pelicano + 1 Nacht Chirripó/Paket #4

SÜDPAZIFIK Die Tour führt nach San Gerardo de Rivas zum Hotel El Pelicano, von wo aus Sie zwei Tage auf den Gipfel des 3.820 Meter hohen Chirripó, der höchsten Erhebung Costa Ricas, wandern.

El Pelicano Wanderung auf Chirripó
4 Tage • Chirripó Wanderung/1 Nacht Hotel El Pelicano + 2 Nächte Chirripó/Paket #3

SÜDPAZIFIK Die 4-Tages Tour beginnt in San Gerardo de Rivas und führt nach einer Nacht im Hotel El Pelicano am nächsten Morgen durch den Nationalpark Chirripó zur Herberge El Paramo. Von dort wandern Sie am darauffolgenden Tag auf den Gipfel des mit 3.820 Meter höchsten Berges von Costa Rica, dem Chirripó.

El Pelicano Gipfel Chirripó
5 Tage • Chirripó Wanderung/1 Nacht Hotel El Pelicano + 3 Nächte Chirripó/Paket #5

SÜDPAZIFIK Für Wanderbegeisterte mit einer guten Kondition bietet die 5-tägige Wandertour die Möglichkeit nach Herzenslust im Nationalparkgebiet des Chirripós, der höchsten Erhebung Costa Ricas, zu wandern.

Auf den Spuren der Wildkatzen in der Südkaribik-Region

Selva Bananito Urwald Exkursion

Im Landesinneren der Karibikregion bieten wir in unserem Tourenbaustein 4 Tage/3 Nächte auf den Spuren der Wildkatze an.

Im jungfräulichen Dschungel, fernab der lärmenden Konsumwelt, finden Sie in der Selva Bananito Lodge den idealen Platz, um einmal komplett abzuschalten. Sie wandern mit einem Guide und übernachten auf einer Dschungelplattform.

Selva Bananito - Waterfall, AbseilenGemeinsam machen Sie sich dabei auf die Suche nach Spuren von Jaguaren und anderen Wildkatzen und lernen auch die Bedeutung des Aufstellens von Kamerafallen kennen.

Ein weiteres Abenteuer in der Selva Bananito Lodge ist eine Dschungelwanderung bis zu einem Wasserfall, von dem Sie sich auch Abseilen können.

Reisebaustein “Auf den Spuren der Wildkatzen”


4 Tage/3 Nächte • Auf den Spuren der Wildkatzen

KARIBIK Die Tour führt in den Karibischen Dschungel und bietet die Möglichkeit mitten im Urwald zu übernachten und sich auf die Spuren der Wildkatzen zu begeben. Abgeschieden und fernab der lärmenden Konsumwelt finden Sie in der Selva Bananito Lodge den idealen Platz, um einmal komplett abzuschalten. 

ab € 346,-
Selva Bananito Wildkatzen Kamerafalle

Selva Bananito Lodge - Superior Cabin
Selva Bananito Ginger
Selva Bananito Urwald Exkursion

Von der Terrasse Ihres Holzbungalows in karibischer Stelzenbauweise können Sie die Eindrücke, Gerüche und Geräusche des Dschungels aufnehmen.

Mehr dazu...

Wandertouren im Corcovado-Nationalpark

Eine unserer Schwerpunkt Regionen für Wanderungen ist die noch weitgehend unberührte Halbinsel Osa und im Besonderen im Nationalpark Corcovado.

Osa Aventura Treking Corcovado La SirenaWer seltene Pflanzenarten wie die berühmten Yolillo-Palmen (Raphia taedigera), Ceiba, Espavel oder gigantische Mahagoni Bäume und Tiere wie Tapire, Jaguare, Totenkopfäffchen, Gürteltiere beobachten möchte, findet dafür im Nationalpark Corcovado die optimalen Voraussetzungen.

 Die Wanderwege durch den Nationalpark sind zumeist feucht und wurzelig, jedoch gut ausgebaut.

Hier bieten wir beispielsweise geführte Wanderungen, wie die 4 Tage/3 Nächte Dschungelwanderungen mit Mike zur Biologischen Station Sirena.

Reisebaustein “Corcovado mit Mike”


4 Tage/3 Nächte • Corcovado Wanderung: Los Patos in – La Sirena – La Leona out

SÜDPAZIFIK Eine abenteuerliche Wanderung mit privatem Guide durch die wilde Schönheit des artenreichen Nationalparks Corcovado von Los Patos nach Sirena und Carate.

Osa Aventura Mike mit Kaiman

Die 4-tägige, abenteuerliche Wanderung führt durch den unberührten Dschungel des Nationalparks Corcovado, in der Südpazifik Region von Costa Rica.

Sie starten in Puerto Jimenéz und werden nach eine Nächtigung nach Los Patos gebracht. Von dort beginnt die 20 km lange Wanderung nach La Sirena. Nach zwei Nächtigungen in der Station wandern Sie weitere 16 km bis nach Carate, wo Sie eine Nacht in der La Leona Lodge verbringen und am nächsten Morgen zurück nach Puerto Jimenez gebracht werden.

Mehr dazu...

Andere, mehrtägige Wanderunge im Nationalpark beginnen in Puerto Jimenez, Drake Bay, Carate oder Los Patos.

Im Nationalpark Corcovado stehen die Chancen sehr gut Tapire, Pumas, Wildschweine, rote Aras und viele andere interessante Tiere und Pflanzen zu beobachten.

All unsere Wanderungen werden von einem englischsprechenden Guide begleitet.

Reisebausteine “Corcovado”


3 Tage/2 Nächte • Corcovado Intense Jungle Trek – Hike IN & OUT – La Tarde – Sirena – Carate

SÜDPAZIFIK Die Wandertour beginnt in Puerto Jimenez und führt von dort zur Öko Tourismus Lodge La Tarde, danach wandern Sie quer durch den Jungle zur Biologischen Station Sirena und am nächsten Tag weiter nach Carate.

Osa Wild Nationalpark-Corcovado Puma

Die 3-tägige Wandertour beginnt und endet in Puerto Jimenez und führt durch den Nationalpark Corcovado entlang von Stränden, dichtem Jungel und Flusswälder.

Sie wandern von der Öko Tourismus Lodge La Tarde zunächst zum Nationalpark Eingang Los Patos und von dort 20 km quer durch den Jungle zur Biologischen Station Sirena und am nächsten Tag weitere 20 km weiter nach Carate und mit dem Transfer zurück nach Puerto Jimenez.

Mehr dazu...

Osa Wild Nationalpark-Corcovado Tapir

2 Tage/1 Nacht • Corcovado Wanderung – Carate HIKE IN & OUT

SÜDPAZIFIK Bei dieser Wandertour erleben Sie in nur 2 Tagen den Nationalpark Corcovado und legen zwischen Carate und der Biologischen Station Sirena 20km entlang Sekundärwälder, Strände und Flusswälder zurück.

ab € 429,-
Osa Wild Nationalpark-Corcovado Sirena-Trail Luftaufnahme

2 Tage/1 Nacht • Sirena Deep Exploration – BOAT IN – HIKE – BOAT OUT

SÜDPAZIFIK Die Tour beginnt in Drake Bay und führt mit dem Boot nach Sirena und nach einer ganztägigen Wanderung im artenreichen Nationalpark Corcovado mit dem Boot wieder zurück nach Drake Bay.

ab € 389,-
Osa Wild Nationalpark-Corcovado rote Aras

3 Tage/2 Nächte • Corcovado Standad – Hike IN & OUT – Carate – Sirena

SÜDPAZIFIK Die Wandertour beginnt in Carate und führt von dort zur Biologischen Station Sirena im Nationalpark Corcovado und zurück nach Carate/La Leona.

ab € 639,-

Sirena Station Totenkopfäffchen Maro Tours
3 Tage/2 Nächte • Corcovado Puerto Jimenez – Drake Bay – Sirena – Carate

SÜDPAZIFIK Die Tour führt von Puerto Jimenez nach Drake Bay und von dort mit dem Boot nach Sirena und weiter zum Corcovado Nationalpark-Eingang Carate.

Corcovado Puma Maro Tours
4 Tage/3 Nächte • Corcovado Puerto Jimenez – Los Patos – Sirena – Carate

SÜDPAZIFIK Die Tour führt von Puerto Jimenez nach Los Patos, einem Eingang des Nationalparks Corcovado und von dort durch den Jungle nach Carate.

Corcovado Ameisenbär Maro Tours
4 Tage/3 Nächte • Corcovado Puerto Jimenez – San Pedrillo Station – Drake Bay

SÜDPAZIFIK Die Tour führt von Puerto Jimenez nach Drake Bay und von dort mit dem Boot zur Station San Pedrillo vom Corcovado Nationalpark, wo Sie viele Wanderunen unternehmen und zurück nach Drake Bay.

Meeresschildkröte Insel Caño Costa Rica (Südpazifik)
4 Tage/3 Nächte Insel Violin mit – Corcovado – Mangroven- Schnorcheln Insel Caño

SÜDPAZIFIK Bei dieser 4-tägigen Tour lernen Sie die Mangrovenlandschaft Sierpe-Terraba kennen, die jungfräuliche Insel Violin und unternehmen einen Ausflug in den Corcovado Nationalpark sowie zum Schnorcheln oder Tauchen zur Insel Caño.

Ngoebe Mariano und Felicia
4 Tage/3 Nächte • Agua Dulce Lodge – Corcovado – Indigenes Reservat Ngöbe & Goldwaschen in Osa

SÜDPAZIFIK Die Tour führt zunächst zum Beach Resort Agua Dulce in Puerto Jimenez, wo Sie eine Tour im Nationalpark Corcovado mit einem privaten Guide sowie zum Reservat des Ngöbe (Guaymi) Stammes unternehmen und danach in Racho Quemado nach Gold schürfen.

Costa Rica Nasenbär
4 Tage/3 Nächte • La Leona Lodge & Corcovado Hike

SÜDPAZIFIK Freuen Sie sich auf einen Höhepunkt in der abgelegenen Zelt-Lodge "La Leona" direkt am Eingang zum Corcovado Nationalpark und genießen Sie eine Tageswanderung zur Tierbeobachtung, eine Birding Tour, eine Wanderung im Regenwald und eine Nachttour.