Tiere in Costa Rica

Costa Rica Fauna – ein Tierverzeichnis

Land

Faultier


Faultiere in Costa Rica

In Costa Rica gibt es zwei Arten von Faultieren: das Zweizehenfaultier (Choleopus hoffmani) und das Dreizehenfaultier (Barypus variegatus).

Mehr dazu...


Callidryas Faultier Tour – Arenal

Faultiere in Costa Rica: Die 3-stündige Tour ist ein besonderes Erlebnis in der Region Vulkan Arenal und bietet eine 100%ige Garantie die interessanten Tiere aus der Nähe zu beobachten.


Faultier Reservat Cahuita

Das Sloth Sanctuary in Cahuita bietet Ihnen einen Einblick in die Pflege und Aufzucht von kranken oder verwaisten Faultieren.


Private: 4 Tage/3 Nächte • Arenal Oasis mit Caño Negro, Faultier- und Froschtour

NORDREGION Sie besuchen die Region Vulkan Arenal und unternehmen eine Tagestour ins Feuchtgebiet Caño Negro sowie eine spannende Faultier- und Froschtour.

Pfeilgiftfrosch


Pfeilgiftfrösche in Costa Rica

Pfeilgiftfrösche, auch Baumsteigerfrösche genannt, haben mit Hilfe von Gift und Farbe einzigartige Abwehrstrategien entwickelt. In Costa Rica leben acht Arten giftiger Frösche – entlang der Karibikseite und im südpazifischen Raum, jeweils unterhalb von 1.200 Höhenmetern.

Mehr dazu...

Affe


Die vier Affenarten im Corcovado-Nationalpark in Costa Rica

Das Schutzgebiet umfasst 25 bis 30 Ökosysteme, in denen Jaguare, Pumas, Bergschweine und Tapire sowie die vier in Costa Rica vorkommenden Affenarten beheimatet sind: Totenkopfäffchen, Kapuzineräffchen, Brüllaffen und Klammeraffen.

Mehr dazu...

Raubkatze


Raubkatzen in Costa Rica

Wildkatzen: In Costa Rica leben der Jaguare, Pumas, Ozelots, Margays und Tigrillos.

Mehr dazu...

Kaimane und Krokodile


Kaimane und Krokodile in Costa Rica

In Costa Rica leben das Spitzkrokodil (Amerikanisches Krokodil) und der Brillenkaiman (Krokodilkaiman).

Mehr dazu...

Gewehrkugelameise


Gewehrkugel-Ameise in Costa Rica

Gemäß der Stich-Schmerztabelle nach Justin Schmidt ist das Gift der Tropischen Riesenameise mit der Skala „4+“der schmerzhafteste aller Insektenbisse oder -stiche.

Mehr dazu...

Jaguar


Jaguar-Schutzprojekt auf der Halbinsel Osa

Die von der Zivilisation weitgehend unberührte und dicht bewaldete Halbinsel Osa im Süden von Costa Rica ist eines der 90 weltweit existierenden Jaguar Schutzgebiete. Gegenwärtig kommt der Südpazifik Region für den Schutz und Erhalt der Jaguare in Costa Rica eine sehr große Bedeutung zu.

Mehr dazu...

Agutis


Das Aguti-Wildartenreservat in Monteverde

Sehr gut ausgebaute Wanderwege erlauben es den Besuchern, die Einzigartigkeit der Fauna und Flora im Aguti-Schutzgebiet auf eigene Faust zu erkunden. Es werden auch Touren mit einem professionellen Guide angeboten sowie spezielle Birding Touren.

Mehr dazu...

Affe


Wo kann man in Costa Rica am besten Affen beobachten ?

Costa Rica ist die Heimat von vier verschiedenen Affenarten: Brüllaffen, Totenkopfäffchen, Weißkopf Kapuziner Affen und Spinnen- oder Klammerschwanzaffen.

Mehr dazu...

Affe


Füttern Sie in Costa Rica bitte keine Affen!

Dr. Jennifer Rice, Wissenschaftlerin und Präsidentin der Schutzorganisation, nennt 10 gute Gründe, warum Besucher das Füttern von Affen unbedingt unterlassen sollen…

Mehr dazu...

Tapir


Tapire in Costa Rica

Bei der Begegnung mit dem Menschen verhält sich der Tapir in der Regel eher scheu, seine Bewegungen sind behäbig und doch ist seine Ausstrahlung voller Charakter und Würde.

Mehr dazu...

Schlange


Schlangen in Costa Rica

Die Vielfalt der Schlangen in Costa Rica ist faszinierend, zugleich löst der Gedanke, diesem Reptil irgendwo im Dschungel zu begegnen bei vielen Besuchern Sorgen und Ängste aus.

Mehr dazu...

Buschhund


Buschhunde erstmalig in Costa Rica gesichtet

Die Fotoaufnahmen stammen aus den Talamanca Bergen, berichtete die Pressestelle von National Geographic.

Mehr dazu...

Jaguar


Wo können Sie in Costa Rica einem Jaguar begegnen?

Der Jaguar gehört zu den bedrohten Arten und die Reduzierung des weltweiten Bestands ist besorgniserregend.

Mehr dazu...

Krokodil


Krokodile in Costa Rica beobachten

Von den 25 wissenschaftlich bekannten Krokodilarten, die sich in drei Familien aufteilen, nämlich Alligatoren, Echte Krokodile und Gaviale, leben in Costa Rica zwei Arten: das Spitzmaul-Krokodil und der Kaiman.

Mehr dazu...

Luft

Königsgeier (Zopilote Rey)


Der Königsgeier (Zopilote Rey) in Costa Rica

Auch bekannt ist unter den Namen Dschungel-Kondor, Königskondor, Chom, Königsbussard oder Zamuro gehört der Königsgeier zur Familie der Neuweltgeier (Cathartidae), der vorwiegend vom südlichen Mexiko bis zum nördlichen Argentinien vorkommenden Gattung der Sarcoramphus.

Mehr dazu...

Vögel


Vogelbeobachtung in San Vito

Entdecken Sie eine faszinierende Vielfalt an Vogelarten auf der Hochlandebene von San Vito de Coto Brus.

Mehr dazu...

Grüner Ara


Der Grüne Ara in Boca Tapada

Der aufgrund seiner Körperfarbe im Volksmund oft als „Grüner Ara“ bezeichnete Dschungelvogel heißt in der Fachsprache Großer Soldatenara oder Bechsteinara (ara ambiguus).

Mehr dazu...

Quetzal


Wo findet man den Quetzal Vogel in Costa Rica?

Bird watching: Der smaragdgrün schimmernde Quetzal Vogel (Pharomachrus mocinno) gehört, neben dem Tukan, zu den beliebtesten Vögeln von Costa Rica.

Mehr dazu...

Tukan


Tukane in Costa Rica

Vogelbeobachtung in Costa Rica: Tukane gehören zu den faszinierendsten Vögeln der tropischen Region von Mittel- und Südamerika. Ein ganz besonderes Merkmal des Tukans ist sein prächtiger, farbiger Schnabel, der schwerer aussieht, als er tatsächlich ist.

Mehr dazu...

Motmots


Motmots in Costa Rica

Von den neun verschiedenen Motmot Arten in Mittel- und Südamerika sind sechs in Costa Rica vertreten.

Mehr dazu...

Wasser

Tropischer Knochenhecht


Der Tropische Knochenhecht

Der seltene, prähistorisch anmutende Knochenhecht (Atractosteus Tropicus) kommt in Süd-Mexiko und Zentralamerika vor, in Costa Rica kann er in den nördlichen Feuchtgebieten beobachtet werden.

Mehr dazu...

Buckelwal


Die Buckelwale kehren zurück in den Golfo Dulce

Hunderte Buckelwale kehren von Juli bis September zurück in die Südpazifikregion. Sie können dieses Spektakel in einem der vier weltweit bedeutenden tropischen Fjord-Mündungsgebieten genießen.

Mehr dazu...

Meeresschildkröte


Meeresschildkröten in Costa Rica

Es gibt mehrere Jahreszeiten, zu denen der Besucher die Meeresschildkröten sowohl am Pazifik als auch in der Karibik beim Nisten und Brüten beobachten kann. Einige der Standorte sind jedoch schwer zugänglich, da der Zutritt nur mit besonderer Erlaubnis gestattet oder völlig untersagt ist.

Mehr dazu...

Lederschildkröte


Saison für Lederschildkröten in Barra de Pacuare

In der abgelegenen Lirio Lodge, 43 km südlich von Tortuguero, werden von März bis Juli Nachtouren zur Beobachtung von Lederschildkröten angeboten.

Mehr dazu...

Delfin


Delfin in der Süßwasser-Lagune der Lirio Lodge gesichtet

Mit etwas Glück erleben Sie auch einen Delfin, der sich aus dem Meer wagt, um sich in einem Süßwasserfluss zu erfrischen.

Mehr dazu...